Welche Förderprogramme kommen in Frage? Die Förderdatenbank gibt Auskunft.

Es gibt viele mögliche Förderprogramme für Existenzgründer. Sowohl der Bund als auch die Länder und die Europäische Union vergeben Finanzhilfen in Form von Darlehen, Zuschüssen, Bürgschaften oder Beteiligungen. Aber welche Fördertöpfe kommen für Ihr unternehmerisches Vorhaben wirklich in Frage? Nur wenige Existenzgründer haben bei den verschiedenen Programmen den Überblick. Mithilfe der Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technik finden Sie die passenden Förderprogramme für Ihr Gründungsvorhaben. Unter www.foerderdatenbank.de können Sie sich umfassend informieren: Ein Glossar erklärt die wichtigsten Fachbegriffe zum Thema Finanzierung, häufig gestellte Fragen werden verständlich beantwortet und wichtige Förderorganisationen werden kurz vorgestellt. Finden Sie selbst das richtige Förderprogramm! Franchise Finanzen SparschweinUnd so finden Sie das richtige Förderprogramm: Indem Sie verschiedene Kriterien wie Fördergebiet, Fördergeber und Förderart miteinander kombinieren oder beliebige Suchbegriffe eingeben, erhalten Sie einen Überblick über das Angebot für Ihr Vorhaben. Der Förderassistent dagegen leitet Sie Schritt für Schritt durch die Suchkriterien zu den passenden Möglichkeiten. Und das Inhaltsverzeichnis stellt Ihnen in einer strukturierten Übersicht alle Programme der Förderdatenbank vor. Außerdem informiert die Datenbank Sie über aktuelle Ausschreibungen, Termine und Fristen. Auch Gelder aus öffentlichen Förderprogrammen müssen schon weit vor einer Existenzgründung bei Ihrer Bank beantragt werden. Idealerweise recherchieren Sie Fördermöglichkeiten daher vor Ihrem Bankgespräch und schlagen Ihrer Bank geeignete Programme vor.
comments powered by Disqus