Wir haben unsere Datenschutzrichtlinien der geltenden Gesetzgebung der DSGVO angepasst. Datenschutzerklärung anzeigen

Auf Franchise Direkt die richtigen Geschäftskonzepte für Ihre Gründung finden

Plana

PLANA Küchenland Banner 2022

Existenzgründung als Franchise-Partner von Plana

KOSTENLOSES Informationspaket hier anfordern > KOSTENLOSES Informationspaket hier anfordern > Gespeichert
Informationen angefordert
Informationen anfordern Informationen anfordern Gespeichert
Informationen angefordert

Plana ist ein attraktives Erfolgsmodell, mit dem Sie jetzt durchstarten können. Gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen mit dem Franchise-Pionier in der Küchenbranche.

Eröffnen Sie Ihr eigenes Küchenstudio in Ihrer Region!


Bei Plana werden Sie Teil einer großen Gemeinschaft. Plana ist mit über 40 Standorten in Deutschland vertreten. Die über viele Jahre aufgebaute positive Markenbekanntheit und die starke Medienpräsenz bieten Ihnen die Sicherheit, die sie für Ihre Unternehmensgründung brauchen.

Als Plana-Partner/in führen Sie als selbstständige/r Unternehmer/in Ihr regionales Küchenstudio. Auch ohne Branchenkenntnisse können Sie bei Plana sehr erfolgreich werden. Profitieren Sie von der intensiven Partnerbetreuung- und Schulung an der Plana-Akademie. Sie leiten den Standort und führen Ihr Team mit einem optimal unterstützenden Umfeld. Bereiche wie Marketing, das IT-Management und die Bereitstellung wichtiger Controlling-Instrumente werden Ihnen abgenommen, so dass Sie sich auf das Kerngeschäft konzentrieren können. Besonderer Vorteil ist, dass Plana seine Geschäftsprozesse digitalisiert hat.

Schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte und werden Sie Teil der Plana-Familie. Das Unternehmen plant für die nächsten Jahre stark zu expandieren. Informieren Sie sich jetzt über die Möglichkeiten in Ihrer Nähe!

Ihre Aufgaben

  • Sie führen erfolgreich Ihr eigenes Küchenstudio.
  • Sie sind selbst im Verkauf aktiv.
  • Sie stellen Mitarbeiter ein.
  • Sie führen Ihr Team zum Erfolg.

Ihre Vorteile

  • Wachstumsmarkt mit hoher Nachfrage
  • Bewährtes Geschäftskonzept mit über 30 Jahren Erfahrung als Franchise-System – auch für Quereinsteiger
  • Starke Marke mit hohem Bekanntheitsgrad
  • Fokus auf das Kerngeschäft durch intensive Partnerbetreuung
  • Professionelle Standortsuche – und Realisierung
  • Spezielle Schulungen (auch für Quereinsteiger) an der Plana-Akademie (Blended Learning)
  • Umfangreicher Support in Marketing & Sales, IT, Prozess-Steuerung, Logistik, Buchhaltung, Controlling & After-Sales

Ihre Voraussetzungen

  • Sie haben starkes Interesse an der Küchenbranche (auch als Quereinsteiger) oder Sie sind bereits erfolgreich im Küchenverkauf.
  • Sie besitzen Unternehmergeist und idealerweise Führungserfahrung.
  • Sie verfügen ein hohes Maß an Eigenmotivation und sind Teamplayer.
  • Sie haben die Bereitschaft mind. 25.000,- Euro Eigenkapital zu investieren.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Plana Finanzinformationen
Die folgenden Finanzinformationen wurden von Plana bereitgestellt, um Ihnen weitere Informationen über die Kosten zu geben, die mit einer Plana-Chance verbunden sind
Gesamtinvestition
150.000€ - 200.000€
Franchise-/Lizenzgebühr
Gestaffelt mit einem Durchschnitt von 1 - 2%
Erforderliches Eigenkapital
min. 25.000 €

Plana Küchenland meldet Rekordergebnis

PLANA Küchenland mit Sitz in Böblingen steigerte 2022 den Umsatz auf gut 131 Millionen Euro. Der Franchise-Verbund erzielte damit sein bislang bestes Geschäftsergebnis in seiner 1988 begonnenen Firmengeschichte. Das im Südwesten beheimatete und konzentrisch wachsende Franchise-System zählt aktuell 48 Standorte. Für das neue Geschäftsjahr rechnet Mark Willekes, Geschäftsführer der PLANA Küchenland Lizenz + Marketing GmbH mit weiteren zwei bis drei neuen Küchenstudios. „Wir haben das Ziel 50-mal PLANA Küchenland für 2023 fest im Fokus.“ PLANA Küchenland will mittelfristig bundesweit an 70 Standorten vertreten sein. Auf dem Weg dahin zählen nach Überzeugung von Mark Willekes vor allem: Vertrauen und Nähe. Denn der Erfolg des Franchise-Systems steht und fällt mit den Partnern vor Ort. Als “Local Heros“ repräsentieren die Franchisenehmer die Marke und tragen persönlich von A bis Z Verantwortung. Im Idealfall ist der jeweilige Partner an seinem Standort verwurzelt und spricht den Dialekt der Region. „Ziel ist es, dass jeder Plana-Küchenkäufer uns weiterempfiehlt, weil ihn unsere hervorragenden Produkt- und Service-Qualität einfach überzeugt hat“, so Willekes.

Integration der Fischer-Filialen

Im Zuge der Stärkung der Handelsmarke PLANA wurden im vergangenen Jahr drei Filialen der Fischer Küchenatelier GmbH in das Franchise-Netz integriert. In Offenburg, Freiburg und Waldshut-Tiengen wurden die dortigen Filialen nun unter der Marke PLANA Küchenland von selbständigen Partnern fortgeführt. Den Standort Offenburg leitet als Franchise-Nehmer Jonas Griesbaum, bisher Geschäftsführer der Fischer Küchenatelier GmbH. Hinzu kamen Eröffnungen regionaler Franchisenehmer in Villingen-Schwenningen, Heidelberg, München und Ludwigsburg.

Digitalisierung im Fokus

Plana Küchenland Willekes

Die seit Beginn der Pandemie forcierte Digitalisierung der Geschäftsprozesse steigerte die Effizienz spürbar. Mit dem Rollout des CRM- System “Salesforce“ zur Jahresmitte gelang eine weitere Qualitätssteigerung im Kundenservice. Damit gelingt es den immer komplexer werdenden Prozess - vom ersten Kontaktgespräch bis zum Montage der neuen Küche – für die Mitarbeitenden zu vereinfachen, zugleich für die Kunden zu individualisieren und durch die permanente Transparenz in der Auftragsabwicklung das jetzt schon hohe Niveau der Kundenzufriedenheit weiter zu steigern. „Unser IT-Team hat da einen grandiosen Job gemacht“, lobt Mark Willekes.

Das Rückgrat des Franchise-Systems bilden die rund 65 Mitarbeitern in der Böblinger Zentrale. Hier kümmern sich Fachleute um das Marketing, die IT-Infrastruktur und den Einkauf für die Partner- Studios und zudem werden Leistungen wie die Buchhaltung, Logistik, Auslieferung der Küchen und vieles mehr organisiert. Von der Standortkonzipierung über die Sortimentsauswahl und Bemusterung, Bereitstellung von Verkaufsunterlagen und EDV-Anwendungen/-Daten greifen die Leistungen alle optimal ineinander. Synergien entstehen im gemeinsamen Einkauf von Waren und Dienstleistungen. Wöchentliche Statusupdates zum Marktgeschehen sparen den Franchisenehmer sehr viel Zeit. Hinzu kommen nebst den zentralen Werbeaktionen die fokussierten Marketing-Aktivitäten, die unter der Ägide von Enrico Stange, des neu hinzugekommenen Head of Marketing, jetzt bei PLANA Küchenland messbar greifen und das Profil der Handelsmarke schärfen.

Start mit Rückenwind

So unterstützt in einer Gemeinschaft von Partnern, die den offenen Erfahrungsaustausch pflegen, eingebunden, ist ein fliegender Start in der Küchenbranche machbar. Das vom Deutschen Franchise Verband (DFV) zertifizierte Franchise-System bietet dazu das solide Sprungbrett in die Selbständigkeit. „Unser bewährtes Geschäftsmodell eignet sich sowohl für Existenzgründer, die bereits in der Branche Erfahrungen gesammelt haben, ebenso wie für Branchenfremde, die ein zukunftssicheres Franchise-Konzept suchen“, so Mark Willekes.

Strategie statt Aktionismus

Die Zukunftsfähigkeit des Franchise-Systems gewährleisten das in über 35 Jahren gereifte Geschäftsmodell ebenso wie die gelebte Geschäftspolitik. Die seit der Pandemie grassierende Verunsicherung im stationären Einzelhandel mit ihren zum Teil aktionistischen Auswüchsen begegnet PLANA Küchenland dadurch die Kunden Qualität, Werte und Sicherheit erleben zu lassen. „Ehrlichkeit, Respekt und Verantwortung im Umgang miteinander, den Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten prägen unser gemeinsames Handeln bei PLANA“, so Mark Willekes, „und führen dazu, das Versprechen von PLANA Küchenland einzulösen: “Da kommt Freude auf. Und bleibt!“

Plana Küchenland bietet Ihnen die besten Voraussetzungen für Ihren Start in die Selbstständigkeit mit einem Einzelhandel-Franchise.

Plana Erfolgsgeschichten

Erfolgreiche Existenzgründung in der Küchenbranche

Die Karriere von Volker Ley begann in der Zentrale von PLANA Küchenland. 2015 machte er sich selbständig und betreibt gemeinsam mit seiner Frau Isabella Dachtler-Ley inzwischen drei Küchenstudios im Speckgürtel von Stuttgart. Ein Mut machendes Beispiel und klares Bekenntnis zum Franchise-Pionier in der Küchenbranche aus Böblingen.
Videos von Plana
Video
In den Erfolg mit PLANA Küchenland

In den Erfolg mit PLANA Küchenland

Franchisenehmer von PLANA Küchenland wurden gefragt was es bedeutet sich mit dem erfolgreichen Franchiseunternehmen selbstständig zu machen - Erfahren Sie hier mehr!
Video
Warum in die Selbstständigkeit mit PLANA Küchenland?

Warum in die Selbstständigkeit mit PLANA Küchenland?

Franchisenehmer von PLANA Küchenland wurden gefragt was es bedeutet sich mit dem erfolgreichen Franchiseunternehmen selbstständig zu machen - Erfahren Sie hier mehr!
Video
Franchisenehmer über PLANA Küchenland

Franchisenehmer über PLANA Küchenland

Franchisenehmer von PLANA Küchenland wurden gefragt was es bedeutet sich mit dem erfolgreichen Franchiseunternehmen selbstständig zu machen - Erfahren Sie hier mehr!
Plana Küchenland Bild 5
Plana Küchenland Bild 6
Plana Küchenland Bild 7
Plana Küchenland Bild 8
Verfügbare Standorte:
Aktuell suchen wir Plana-Partner für die folgenden Gebiete: Aalen, Chemnitz,Crailsheim, Dortmund, Dresden, Essen, Fulda, Hamburg, Heidenheim, Kassel, Kempten, Koblenz, Leipzig, Osnabrück, Rosenheim, Schwabach, Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Hall, Trier, Wuppertal. Weitere Gebiete auf Anfrage - Kontaktieren Sie uns!
Geschäftstyp:
Franchise
Min. Eigenkapital:
€25,000
Unterstützung bei der Finanzierung
Nein
Training und Support:
Ja
Informationen anfordern Informationen anfordern Gespeichert
Informationen angefordert

Sie haben Infoanfragen gespeichert

Anfrage abschicken