Wir haben unsere Datenschutzrichtlinien der geltenden Gesetzgebung der DSGVO angepasst. Datenschutzerklärung anzeigen
Franchise Pizza

Pizza Franchise

Suchergebnisse
SORTIEREN
AUSWÄHLEN
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Pizza-Franchises in Deutschland: Fakten und Trends

Erschwinglich, praktisch und lecker - Pizza ist auf der ganzen Welt ein beliebtes Nahrungsmittel, auch in Deutschland. Das spiegelt sich auch in der Anzahl der Pizza-Franchisekonzepte wider. Egal, ob man auswärts essen geht oder sich zu Hause einen Film ansieht, eine Pizza ist oft die erste Wahl. Einer der Gründe für die Beliebtheit dieses berühmten italienischen Gerichts ist die große Auswahl an Belägen - da ist für jeden etwas dabei. Sogar die Reste schmecken hervorragend, wenn sie ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wenn es eine Nachfrage nach einem bestimmten Produkt gibt, entstehen dazu auch passende Geschäftsmöglichkeiten. Auch wenn immer mehr Pizza-Restaurants und -Franchises eröffnet werden, sind sie dank der hohen Nachfrage, immer noch rentabel.

Besonders Restaurants, die gut gelegen sind, können in der Tat ein sehr gutes Geschäft machen. Es macht finanziell also Sinn, ein eigenes Pizzarestaurant zu eröffnen. Noch sinnvoller kann es sein, ein Pizza-Franchiseunternehmen zu eröffnen.

Interessante Fakten zur Pizza-Industrie in Deutschland:

  • Salami ist der beliebteste Pizza-Belag, und das schon seit vielen Jahren.
  • Laut einer Umfrage bevorzugen 71 % der Deutschen Pizza als Fast-Food-Snack.
  • Domino’s ist die umsatzstärkste Pizza-Kette in Deutschland.
  • Pizza ist das drittbeliebteste Tiefkühlgericht in deutschen Supermärkten.
  • Der Lieferservice für Pizza boomt weiter und hat auch durch Corona noch mehr Aufschwung bekommen.
  • Auch wenn immer neue Pizzabeläge und Kombinationen kreiert werden, lieben die Deutschen nach wie vor Klassiker wie die Pizza Speciale oder Vier Jahreszeiten.

Der Mitnahme-Faktor

Einer der Gründe, warum ein Pizzarestaurant so lukrativ sein kann, ist der Mitnahmefaktor. Pizza schmeckt auch nach einer längeren Lieferzeit noch und lässt sich gut aufwärmen. Viele Menschen bestellen daher eine Pizza, wenn sie Essen geliefert bekommen möchten. Viele andere Restaurants sind darauf angewiesen, dass die Menschen persönlich in ihr Restaurant kommen. Für Pizza-Restaurants bedeutet das, dass sie auch Personen ansprechen, die normalerweise nicht in ein Restaurant gehen würden, und dass sie durch die Größe ihres Restaurants nicht eingeschränkt sind. Der Take-away-Faktor bedeutet auch, dass Pizzarestaurants längere Öffnungszeiten haben als viele andere Restaurants.

Da so viele Deutschen regelmäßig Pizza essen, ist es wahrscheinlich, dass ein Pizzarestaurant viele Stammkunden hat. Darüber hinaus sind Großbestellungen keine Seltenheit - Pizza ist oft die erste Wahl, wenn es um Hauspartys, Veranstaltungen im Freien und sogar Arbeitsmeetings geht.

Eine Vielzahl von Gerichten steigert die Nachfrage

Pizza ist nicht das einzige Angebot auf der Speisekarte eines Pizzarestaurants. Es gibt auch Pasta, Salate und eine Vielzahl anderer Speisen. Das bedeutet, dass es mehr Auswahl für alle gibt, auch für diejenigen, die lieber etwas anderes als Pizza essen möchten. Vorspeisen, Getränke und Desserts tragen ebenfalls dazu bei, den Umsatz und die Einnahmen zu steigern.

Warum ein Franchiseunternehmen?

Wenn Menschen eine Bestellung aufgeben, entscheiden sie sich in der Regel für einen Namen, den sie bereits kennen. So wird die Enttäuschung vermieden, dass man ein Essen geliefert bekommt, das einem nicht schmeckt.

Wenn Sie eine unabhängige Pizzeria eröffnen, werden die Leute noch nicht wissen, wer Sie sind. Vielleicht machen Sie die beste Pizza des Landes, aber die Leute werden es erst wissen, wenn sie sie probiert haben. In der Zwischenzeit werden sie wahrscheinlich weiterhin bei Ihren bekannten Konkurrenten bestellen. Das kann es für ein Pizzarestaurant sehr schwierig machen, sich zu etablieren.

Wenn Sie jedoch in ein Pizza-Franchise-Unternehmen investieren, können Sie die Vorteile einer gut eingeführten und vertrauten Marke nutzen. Vom Tag der Eröffnung an können Sie Bestellungen von Menschen entgegennehmen, die die Marke gut kennen und wissen, dass sie gutes Essen erwarten können, das rechtzeitig geliefert wird. Dadurch entfällt der oft langwierige Prozess des Markenaufbaus von Grund auf - ein Prozess, der oft so langsam ist, dass Unternehmen in Konkurs gehen, bevor sie sich etablieren können.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie in der Regel die gesamte Ausbildung erhalten, die Sie benötigen, um Ihr eigenes erfolgreiches Pizza-Franchise-Unternehmen zu führen. Das kann alles umfassen, von der Leitung des Geschäfts bis hin zur Zubereitung der Pizzen und anderer Speisen. Außerdem erhalten Sie die gesamte Ausrüstung, die Sie benötigen, und Zugang zu Lieferanten, die alle Zutaten und andere Artikel liefern.

Ist es das Richtige für mich?

Ein Pizzarestaurant oder -Lieferservice ist ideal für Menschen, die gerne in einem geschäftigen Umfeld arbeiten. Besonders zu Stoßzeiten kann die Nachfrage sehr hoch sein und die Arbeit sehr anstrengend machen. Das bedeutet aber auch, dass das Geschäft gut läuft - und dass die Zeit wie im Flug vergeht. Als Franchisenehmer und Geschäftsführer müssen Sie nicht unbedingt selbst Hand anlegen. Ihre Aufgabe besteht darin, Ihr Team anzuleiten, das Beste aus ihnen herauszuholen und ein angenehmes und motivierendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Durchsuchen Sie unsere Franchise-Angebote!

Stöbern Sie in unseren Franchise-Angeboten. Sie werden einige der bekanntesten Namen der Branche finden, die Ihrem Unternehmen zu einem Vorsprung verhelfen. Auch in Bezug auf die Mindestinvestition gibt es eine Reihe von Angeboten, die auch Menschen mit begrenzten Startressourcen eine Chance bieten.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne so gut wir können. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen helfen können, ein neues Kapitel in Ihrem Leben aufzuschlagen.

Sie interessieren sich auch für andere Branchen? Hier finden Sie alle Franchise-Unternehmen von A-Z.

Jetzt mit Franchise Direkt in die Selbständigkeit starten!

Sie haben Infoanfragen gespeichert

Anfrage abschicken