Wir haben unsere Datenschutzrichtlinien der geltenden Gesetzgebung der DSGVO angepasst. Datenschutzerklärung anzeigen

Auf Franchise Direkt die richtigen Geschäftskonzepte für Ihre Gründung finden

Home Instead

Home Instead Banner DE

Werden Sie Agenturpartner von Home Instead!

KOSTENLOSES Informationspaket hier anfordern > KOSTENLOSES Informationspaket hier anfordern > Gespeichert
Informationen angefordert
Informationen anfordern Informationen anfordern Gespeichert
Informationen angefordert

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance, im Boommarkt Seniorenbetreuung selbstständig zu werden. Home Instead, Marktführer für häusliche Betreuung, ist Ihr starker Franchise-Partner.

Seniorenbetreuung: Starkes Wachstum, hohe Relevanz


Die Schweizer Bevölkerung altert. Immer mehr Menschen wollen bis ins hohe Alter zuhause leben und benötigen Unterstützung. Home Instead, Marktführer für häusliche Betreuung, eröffnet Ihnen die Chance, im Boommarkt Seniorenbetreuung jetzt selbstständig durchzustarten.

Bereits seit 2007 bietet Home Instead in der Schweiz zuverlässige und individuelle Unterstützung zuhause. Wir übernehmen Dienste von wenigen bis zu 24 Stunden. Gegründet 1994 in den USA steht Home Instead heute für das international führende, mehrfach ausgezeichnete Franchise-Modell auf dem Gebiet der häuslichen Betreuung. Unser weltweites Netzwerk umfasst über 1.000 Standorte in 13 Ländern und auf 4 Kontinenten. In der Schweiz wachsen wir seit 2007 kontinuierlich.

Als selbstständiger Agenturpartner von Home Instead in der Schweiz übernehmen Sie den Vertrieb unserer Dienstleistungen in einem exklusiven Gebiet. Sie sprechen Neukunden an sowie Vertreter des Gesundheitswesens wie Spitäler oder Ärzte. Die Abwicklung der Betreuungsleistungen übernimmt eine unserer Home Instead Niederlassungen für Sie. Das heisst, Sie können sich voll auf den Vertrieb konzentrieren und profitieren darüber hinaus von umfassender Unterstützung.

Das Home Instead Partner-Modell: Erfolg mit Qualität und Herz

Betreuung zuhause gewinnt laufend an Nachfrage und gesellschaftlicher Relevanz. Was Home Instead gegenüber anderen Anbietern auszeichnet, sind langjährige Erfahrung, hohe Qualität und unsere umfassende Dienstleistungspalette. Während sich viele Mitbewerber auf ein Segment – z.B. 24-Stunden-Dienstleistung durch Betreuende aus Osteuropa – konzentrieren, decken wir alle Unterstützungsbedürfnisse ab und bieten individuelle Betreuung von wenigen bis 24 Stunden. So können Kunden frühzeitig angesprochen und langfristig gebunden und betreut werden.

Alle Betreuenden sind bei Home Instead angestellt, umfassend geschult und verfügen über einen einwandfreien Leumund. Sie sind ihren Kunden fest zugeteilt und agieren ohne Zeitdruck. So können echte, dauerhafte Beziehungen entstehen. Unser Unternehmen ist von Krankenkassen anerkannt und sowohl als Dienstleister wie auch als Arbeitgeber höchsten professionellen Branchenstandards verpflichtet.

In Ihrem exklusiven Vertriebsgebiet können Sie konkurrenzlos vom steigenden Bedürfnis an individueller Betreuung für Senioren profitieren. Ein attraktives Provisionsmodell bildet dabei die Grundlage für Ihren finanziellen Erfolg. Neben Einmal-, Folge- und Bestandsprovisionen profitieren Sie auch von einer festen Basisprovision. Insbesondere in den ersten Jahren der Zusammenarbeit gewähren wir eine spezielle Marktaufbauprovision.

Die Einstiegsgebühr als selbstständiger Agenturpartner bei Home Instead beläuft sich auf CHF 10'000. Neben dieser einmaligen Zahlung gibt es keine weiteren oder auch jährlichen Gebühren, die auf Sie zukommen. So minimiert sich Ihr Unternehmerrisiko und Sie erreichen rasch die Gewinnzone.

Unsere Partnerschaft: Auf Zukunft angelegt

Ihr Erfolg ist unser Ziel. Aus diesem Grund unterstützen wir unsere selbstständigen Agenturpartner von Beginn an umfassend. Neben Nutzung der Home Instead Marke und geschütztem Vertriebsgebiet erhalten Sie ein Einführungsprogramm, das Ihnen alle Grundlagen, Instrumente und Informationen für den Unternehmenserfolg liefert. Spezielle Schulungen vermitteln Fach-, Vertriebs- und Marktkompetenz. Darüber hinaus haben Sie Zugriff auf unsere Marketingmaterialien ebenso wie auf spezialisierte IT-Programme. Ein stufengerechter Management-Support stellt sicher, dass Sie in jeder Phase Ihrer Selbstständigkeit optimal begleitet werden.

Was Sie persönlich auszeichnet

Sie bringen die Lust auf berufliche Selbstständigkeit und die Leidenschaft für unsere Branche mit, wir liefern Ihnen das Geschäftskonzept und das Know-how, um Ihre Ziele zu erreichen. Was Sie persönlich mitbringen müssen, ist ein engagiertes Auftreten, Freude am Vertrieb und an der Kommunikation mit Menschen. Die Vermittlung von guter Betreuung ist Vertrauenssache. Deshalb sind neben unternehmerischem Denken und Handeln auch Einfühlungsvermögen und das Verständnis für unsere Kunden und deren Angehörige essenziell. Branchenvorkenntnisse sind nicht notwendig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

FranchiseErfolge: Interview mit Peter Blassnig von Home Instead

Home Instead ist das weltweit führende Franchise-System in der nicht-medizinischen Seniorenbetreuung. Das Unternehmen verfügt über 30 Jahre internationale Erfahrung und ein weltweites Netzwerk mit rund 1.200 Standorten in 13 Ländern und auf 4 Kontinenten.

Veronika Bellone: Home Instead ist eine feste Grösse in der Franchise-Landschaft. Zur Home Instead Gruppe der Schweiz gehören auch Frankreich, Irland, die Niederlande, Australien und Neuseeland. Wie werden die jeweiligen Landesorganisationen geführt?

Peter Blassnigg: Alle Länderorganisationen agieren unter dem Dach der Home Instead Holding. CEO der Holding und Master-Franchise-Partner ist Paul Fritz. Zu ihm rapportieren die COOs der Länderorganisationen, die für die nationale Weiterentwicklung des Unternehmens verantwortlich zeichnen.

Veronika Bellone: Der demografische Wandel ist ein gewichtiger Treiber für die Inanspruchnahme von Home Instead Dienstleistungen. Haben sich die Ansprüche der Seniorinnen und Senioren in den letzten Jahren verändert?

Peter Blassnigg: In unseren westlichen Industrieländern leben die Menschen nicht nur länger, sondern auch länger gesund. In der Schweiz z.B. liegt die Lebenserwartung für Männer bei knapp 82, für Frauen bei knapp 86 Jahren. 19 Prozent der Bevölkerung hierzulande sind 65 und älter. Viele Seniorinnen und Senioren halten sich auch im Alter gesund und fit. Dauerhafte gesundheitliche Probleme treten meist erst ab 75-80 Jahren auf. Das ist dann oft auch der Zeitpunkt, an dem Unterstützung zuhause benötigt und gesucht wird.

Veronika Bellone: In der Schweiz arbeiten Sie mit Agenturpartner:innen zusammen? Welche Vorteile birgt diese Struktur?

Peter Blassnig Home Instead

Peter Blassnigg: Der grösste Vorteil ist die Kundennähe. Eine Agentur deckt ein exklusives Gebiet von rund 100'000 Einwohnern ab. In diesem ist der Agenturpartner unsere zentrale Ansprechperson für betagte Menschen und deren Angehörige, ebenso wie für Ärzte, Therapeuten, Spitäler, andere ambulante Pflegedienste oder auch Behörden.

Während sich die Agenturpartner auf Beratung und Vertrieb konzentrieren, werden die Dienstleistungen erbracht von unseren Niederlassungen. Diese sind für die Vertragsabwicklung zuständig. Selbstständige Agenturen und Home Instead Niederlassungen ergänzen sich im Tagesgeschäft so optimal mit einer klaren Aufgabenteilung. Entlastet werden sie dabei in Bereichen wie IT, Marketing oder Fakturierung von unserer Zentrale. Zudem haben wir mit der Zuhause-leben-Akademie eine nationale Bildungspartnerin, die massgeschneiderte Kurse für Home Instead Mitarbeitende anbietet. Gemeinsam arbeiten wir auf ein Ziel hin: unsere Kunden zuhause bestmöglich zu betreuen und pflegende Angehörige zu entlasten.

Veronika Bellone: Welche Aufgaben gehören zu Ihrem Tätigkeitsfeld als Leiter der Agenturen?

Peter Blassnigg: Ich begleite Interessenten von der Findungsphase bis hin zur Eröffnung des Standortes. Bestehende Agenturpartner unterstütze ich im Auf- und Ausbau ihrer Tätigkeiten. Als Leiter Agenturen bin ich das Bindeglied zwischen Agenturpartnern, Niederlassungen und Zentrale.

Veronika Bellone: Welche Profile sind als Agenturpartner:innen geeignet?

Peter Blassnigg: Basis für den Erfolg sind eine gute Portion Unternehmergeist und hohe Selbstmotivation. Wir suchen engagierte Persönlichkeiten mit Verkaufserfahrung und kaufmännischem Verständnis. Essenziell sind darüber hinaus hohes Einfühlungsvermögen und Interesse daran, das Leben älterer Menschen und deren Angehöriger positiv zu verändern. Branchenkenntnisse setzen wir dagegen nicht voraus. Unsere Agenturpartner kommen aus unterschiedlichen Bereichen – von Pflege über Versicherung bis hin zu Gastronomie. Alle eint der Wunsch nach einer sinnstiftenden Aufgabe.

Veronika Bellone: Die Digitalisierung nimmt Einfluss auf alle Branchen und verändert die Prozesse und Kommunikation. In welchen Bereichen ist die Digitalisierung im Home Instead System von grosser Relevanz?

Peter Blassnigg: Auch für uns bringen neue Technologien Chancen. Denken Sie zum Beispiel an intelligente Notrufsysteme, die zur Sicherheit von betagten Menschen rund um die Uhr beitragen. Oder digitale Geräte, die Seniorinnen und Senioren helfen, geistig aktiv oder auch in Kontakt mit ihren Lieben zu bleiben. Auf der anderen Seite sind wir davon überzeugt, dass Menschen Menschen brauchen. Gute Pflege und Betreuung ohne den Menschen, ohne menschliche Nähe und den persönlichen Austausch sind für uns nicht denkbar.

Veronika Bellone: Welche quantitativen und qualitativen Ziele hat Home Instead Schweiz?

Peter Blassnigg: Unser oberstes Ziel ist die individuelle Lebensqualität von Menschen in ihrer vertrauten Umgebung. Wir unterstützen betagte Menschen und deren Angehörige genauso wie sie es individuell benötigen und wünschen. Angesichts aktueller Prognosen, wonach sich bis 2050 der Anteil der Menschen 80 plus in der Schweiz annähernd verdoppeln wird, rechnen wir mit einem deutlich wachsenden Marktvolumen.

Veronika Bellone: Geben Sie uns zum Schluss noch Ihren persönlichen Tipp, was man beim Partnermarketing unbedingt berücksichtigen sollte.

Peter Blassnigg: Da gibt es einige wichtige Stellrädchen. Eines ist sicher die Ansprache der gewünschten Partner. Neben Alter, Berufserfahrung etc sind dabei v.a. auch die «weichen» Faktoren wichtig. Es braucht Emotionen, um Menschen zu erreichen. Zentral für den Erfolg sind darüber hinaus klare Prozesse und eine enge Begleitung der Agenturpartner bereits in der Findungsphase.

<small> Aus FranchiseErfolge, Magazin für den DACH-Raum, Ausgabe 03-2022, Erscheinung 4. November 2022 </small>

Home Instead Franchise Bild 1
Home Instead Franchise Bild 2
Home Instead Franchise Bild 3
Verfügbare Standorte:
Wir suchen Agenturpartner in der Schweiz.
Geschäftstyp:
Partnersystem
Min. Eigenkapital:
CHF 10.000
Unterstützung bei der Finanzierung
Nein
Training und Support:
Ja
Heimbasiert:
Ja
Informationen anfordern Informationen anfordern Gespeichert
Informationen angefordert

Sie haben Infoanfragen gespeichert

Anfrage abschicken