1. Startseite
  2. Franchise News
  3. FRANCHISEVERZEICHNIS
  4. burgerme
  5. So schnell kann Mehrweg sein: burgerme setzt auf Vytal

burgerme


Werden Sie Franchise-Partner von burgerme!

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

So schnell kann Mehrweg sein: burgerme setzt auf Vytal

20.07.2022

Als erster nationaler Burger-Experte mit eigenem Lieferdienst setzt burgerme auf Mehrweg von Vytal.

Das unkomplizierte digi-tale System mit der pfandfreien Abwicklung überzeugte das Münchner Unternehmen auf Anhieb. Neben den bewährten und umweltfreundlichen Papierboxen hat der Kunde jetzt auch bei der Verpackung eine Auswahlmöglichkeit. Und damit Burger und Pommes auch im Mehrwegbehälter immer heiß und schön knusprig bleiben, haben die beiden Partner eine spezielle Mehrweg-Burger-Box entwickelt.

„Wir wollen Mehrweg für alle – und das ohne Qualitätsverlust, unkompliziert und ohne an der Preisschraube zu drehen. Unsere Burger-Fans müssen dank dem digitalen Vytal-System kein Pfand bezahlen. Auch in Sachen Mehrweg geht alles ganz burgerme-typisch einfach und schnell. Deshalb haben wir uns für Vytal entschieden“, so Jens Hochhaus CEO bei burgerme.

Auch Dr. Tim Breker, Co-Gründer von Vytal freut sich sehr über den Anschluss der Burger-Profis an das digitale Mehrwegsystem Vytal: „Seit einer Podiumsdiskussion mit Stephan Gschöderer, Gründer von burgerme, war es mein großer Wunsch, gemeinsam eine Premium-Mehrwegverpackung für Burger anzubieten. Mit Vytal hat burgerme jetzt eine alternative und messbar wirkungsvolle Verpackungslösung für seine Kunden“

burgerme setzt auf Vytal


Derzeit läuft die Testphase in ausgesuchten Stores in Berlin und Hannover. Ab Quartal vier können dann alle in den Genuss bester Burger, schneller Lieferung und Mehrweg kommen. Die Option Mehrweg ist nach den E-Fahrzeugen sowie Rädern für die burgeme-Kuriere und den Papierboxen ein weiterer Schritt in Richtung Umwelt und Ressourcen schonen. Und damit ist burgerme auch wieder einmal schneller – sogar als der von der Regierung geforderte Mehrweg-Start zum 01.01.2023. Hochhaus ist überzeugt, dass die Alternative Mehrweg einen Teil seiner Kunden noch glücklicher macht und neue hinzugewonnen werden:

„Unsere Kunden sind begeistert von unseren Burger-Kurieren, die innerhalb von 25 Minuten ab Bestellung das Essen heiß und knusprig auf den Tisch bringen. Dass dies jetzt auch mit Mehrweg funktioniert, ist für viele ein weiteres wichtiges Kaufargument.“

  • burgerme
  • burgerme
  • burgerme
  • burgerme
  • burgerme
VERFÜGBARE STANDORTE:
Unser Ziel ist ein flächendeckendes Netz von 500 burgerme Stores in Deutschland
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
35.000 €
UNTERSTÜTZUNG BEI DER FINANZIERUNG:
Ja, direkt vom Unternehmen.
TRAINING UND SUPPORT:
Ja
Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten

Sie haben 1 ausstehende Anfrage
Anfrage abschicken