4A+B

Existenzgründung als Franchisepartner von 4A+B Consulting

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

„Ich habe einfach mehr vom Leben“: Sven Gecks ist erfolgreicher Partner von 4A+B

Sein eigener Chef sein, sich die Zeit frei einteilen zu können – und dabei auch noch gut verdienen? Für Sven Gecks aus Köln hat sich dieser Traum erfüllt. Der Versicherungskaufmann startete vor zwei Jahren nebenberuflich als Masterpartner des Lizenzsystems 4A+B, inzwischen hat er die Selbstständigkeit zum Hauptberuf gemacht.

4a+b success


Worum es bei dem Konzept geht? Das Unternehmen ist in den Bereichen Marketing, Sport und Personalcoaching tätig, 4A+B steht für „Alles anders als die anderen plus besser“. Sven Gecks ist im Marketing tätig und kontaktiert als Master-Partner Interessenten, die als Kooperationspartner innovative Werbe- und Marketingsysteme vermarkten.

„Im Prinzip könnte ich die Systeme auch selbst vermarkten, aber der Kontakt mit Interessenten liegt mir mehr.“, sagt Gecks. 30 bis 60 Kontakte spricht er jeden Monat an, die er von der Zentrale erhält.

Zweites Standbein für mehr Einkommen

Auf das Unternehmen, das Geschäftsführer Martin Härtel bereits vor mehr als 30 Jahren gründete, kam Sven Gecks über ein Onlineportal zum Thema Franchising. „Als angestellter Versicherungskaufmann waren die Einkommensmöglichkeiten ab einem bestimmten Punkt begrenzt, daher habe ich nach einem zweiten Standbein gesucht“, sagt der 35-Jährige. Nach den ersten Gesprächen in der Zentrale überzeugte ihn nicht nur das schlüssige Konzept, sondern auch die Möglichkeit, zunächst nebenberuflich zu starten. Nach einem halben Jahr lief es dann so gut, dass er sich ganz darauf einließ.

Flexibel von zu Hause aus

Die meiste Arbeitszeit verbringt Sven Gecks nun in Gesprächen: Zunächst am Telefon, dann im direkten Kontakt überzeugt er Interessenten von den Werbe- und Marketingsystemen. „Ich war schon immer gern mit Menschen im Gespräch, daher macht es mir viel Spaß“, sagt der 4A+B-Partner. Doch der Erfolg kam dennoch nicht von allein: „Anfangs musste ich auch erst reinkommen, diszipliniert dranbleiben und mich motivieren“, gibt er zu. Vom Home-Office aus zu arbeiten gefällt ihm dabei gut: „Vorm Corona-Lockdown habe ich es zum Beispiel genossen, mittags beim Italiener zu sitzen und einen Kaffee zu trinken“, erzählt er.

Gut geschult zum Erfolg

Durch die anfängliche Schulung – eins zu eins mit Martin Härtel - fühlte er sich allerdings gut vorbereitet. „Da ging es nicht nur ums Wissen, sondern auch um die Motivation“, sagt Gecks. Mit dem Wechsel in die Selbstständigkeit ist der 4A+B-Partner mehr als zufrieden. „Durch die größere Freiheit und das höhere Einkommen habe ich einfach mehr vom Leben“, sagt er. „Ich reise gern, treffe Freunde oder spiele auch gern mal an der Playstation.“ Für all das hat er nun mehr Zeit als früher.

Die Corona-Krise hat seinen Erfolg nicht beeinträchtigt, das Geschäft läuft weiter gut. Ob Vertriebsprofi oder Quereinsteiger: „Wer Freude am Kontakt mit Menschen hat und sich selbstständig organisieren kann, dem kann ich das Konzept nur weiterempfehlen“, sagt Sven Gecks.

Copyright: 4AplusB

  • 4A+B
VERFÜGBARE STANDORTE:
Derzeit suchen wir in ganz Europa nach motivierten (Master-)Lizenznehmern.
GESCHÄFTSTYP:
Geschäftsstellenmodell
MIN. EIGENKAPITAL:
€14.500
TRAINING UND SUPPORT:
Ja
VON ZU HAUSE AUS DURCHFÜHRBAR:
Ja
TEILZEIT:
Ja
Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten