Coffee Bike Header.jpg

Werden Sie Unternehmer!

Coffee-Bike_3.jpgDas Coffee-Bike ist ein mobiler Coffee-Shop im einzigartigen Design und seit Gründung der Coffee-Bike GmbH 2010 auf internationalem Erfolgskurs. Das Bike macht seinem Namen alle Ehre, denn aufgrund der autarken Betriebsweise, d.h. ohne externe Wasser- und Stromzufuhr, kann es tatsächlich an jedem Ort feinste, biozertifizierte Kaffeespezialitäten anbieten.

bike13.jpgNeben den auf innovative Art und Weise angebotenen, hochqualitativen Kaffeeklassikern und -spezialitäten, umfasst das Angebot des Coffee-Bikes auch frisch gepressten Orangensaft sowie Snacks to-go. Beiden Gründern war es bei der Konstruktion des Bikes besonders wichtig, dass die Bohnen für jede Kaffeespezialität einzeln und live vor den Augen der Kunden gemahlen werden.

Das Coffee-Bike ist ein Synonym für Nachhaltigkeit und Umweltschutz - 100% CO² neutral mit dem Angebot an biozertifizierten und veganen Kaffeespezialitäten.

Die Coffee-Bike GmbH – Historie

Im Jahr 2010 gründeten Jan Sander und Tobias Zimmer, zwei studierte Betriebswirte, die Coffee-Bike GmbH. Daraufhin entwickelten sie ihre Geschäftsidee weiter bis hin zu einem internationalen Franchisesystem, das rasch auf Erfolgskurs ging. Heute umfasst das Unternehmen bereits mehr als 100 Coffee-Bikes weltweit.

Profitieren Sie von einem starken, erfolgreichen Konzept!

bike05.jpgDie Coffee-Bike GmbH konzentriert sich auf den mobilen und örtlich absolut flexiblen Ausschank von Kaffeespezialitäten höchster Bio-Qualität.

Dieser Plan wird so großartig umgesetzt, dass das Unternehmen schon bei mehreren Preisverleihungen überzeugen konnte, so u.a. beim Gründercampus der Gründerwoche Deutschland, beim Wettbewerb Durchstarter 2011 (Coffee-Bike unter den Top 3) oder auch als Best Newcomer 2011.

Franchisepartner profitieren von dieser preisgekrönten Erfahrung und nicht zuletzt von dem resultierenden Marketing. Je populärer das internationale Franchisesystem, desto höher der Bekanntheitsgrad. Es wird somit ein erprobtes Unternehmens- und Markenkonzept geboten, mit dem Franchisenehmer ihren lokalen Markt erobern können.

Jetzt neu: das Coffee-Bike Mietmodell:

coffe_bike_1.jpgErfüllen Sie sich Ihren Traum der Selbstständigkeit jetzt noch einfacher. Das neue Coffee-Bike Mietmodell ermöglicht jedem Existenzgründer durch geringe monatliche Leistungen, den Traum der eigenen Kaffeebar zu verwirklichen.

 

Merkmale des Coffee-Bike Franchise-Konzeptes

Keine monatlichen Fixkosten Nur auf Kaffeespezialitäten, die auch tatsächlich verkauft werden, wird eine Franchisegebühr erhoben.
   
Flexibler Standort Sie bestimmen den Standort. Das Coffee-Bike ist autark und kann überall betrieben werden.
   
Ihr eigener Coffee-
Shop
Mit dem Coffee-Bike erleben Sie unternehmerische Freiheit und niedrige Betriebskosten.
   
Unternehmens- und Markenkonzept
Es wird Ihnen ein erprobtes Konzept geboten, von dem Sie profitieren.
   
Niedrige Anfangs-
investitionen
Die Einstiegsgebühr ist konkurrenzlos niedrig. Durch das neue Coffee-Bike Mietmodell ist jedem die Möglichkeit gegeben, auch mit geringen Investitionskosten, sofort zu starten.
   
Innovative
und geschützte Technik, verbunden mit atemberaubendem Design
Die mobilen Coffee-Shops werden kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Zudem wird jedes Coffee-Bike individuell für den jeweiligen Franchisenehmer gebaut. Somit können auch spezielle Wünsche oder Anforderungen problemlos erfüllt werden (auch als E-Coffee-Bike erhältlich).
   
Private Events und öffentliche Veranstaltungen Coffee-Bike vermittelt seinen Partnern verschiedene Veranstaltungen und Catering-Events - von Betriebsfeiern bis zu Hochzeiten.

 Melden Sie sich jetzt an zu einem unverbindlichen Franchise-Informationstag in unserer Zentrale und lernen Sie das Coffee-Bike kennen.
Starten Sie mit einem starken Partner im Rücken in Ihre Zukunft!

 

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Coffee-Bike.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Informationsveranstaltung

                        Viele Franchisegeber bieten potentiellen Franchisenehmern auf den Informationsveranstaltungen die Möglichkeit, sich unverbindlich über das Franchisesystem zu informieren. An einer Infoveranstaltung, welcher in der Regel im Hauptsitz des Franchisegebers stattfindet, wird den Interessenten der gesamte Geschäftsablauf erläutert. Dies beeinhaltet z.B. Erklärungen zum Produkt oder den Service des Franchisesystems, zum Trainingsprogramm und die finanziellen Investitionen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit den Franchisegeber persönlich kennenzulernen und in manchen Fällen auch mit bereits existierenden Franchisenehmern über dessen Erfahrungen zu sprechen. Der Franchisegeber nutzt diese Informationsveranstaltungen um erste Eindrücke vom potentiellen Franchisenehmer zu sammeln und um die Eignung des Interessenten abschätzen zu können.

                          Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.