BAUEN+LEBEN

Existenzgründung als Franchisepartner von BAUEN+LEBEN

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

Der Franchisegeber BAUEN+LEBEN richtet sich an bestehende Baufachhandelsbetriebe, die Ihr Angebot mit unserer umfangreichen Angebotspalette erweitern möchten.

Werden Sie Partner im Baufachhandel - mit BAUEN+LEBEN

Geschäftsmodell BAUEN+LEBEN Franchise

Der wirtschaftliche Erfolg und die Sicherheit der BAUEN+LEBEN-Franchisepartner ist das oberste Ziel. Die Franchisepartner sind mittelständische Baufachhandlungen im 3-stufigen Vertriebsweg (Hersteller-Handel-Endverwender). Im Jahr 1999 wurde das System als Allianz gegründet und heute gibt es 10 Franchisepartner und über 50 Baufachhandelsbetriebe (Multi-Unit-Franchise).

Der Außenumsatz beträgt ca. 280 Mio. € und es werden rund 840 Mitarbeiter beschäftigt. Bei B+L steht das Erkennen und Befriedigen der Kundenbedürfnisse im Mittelpunkt. Der Erfolg der B+L-Franchisebetriebe ergibt sich aus der Konzentration auf den Vertrieb. Durch das Outsourcen und Zentralisieren nahezu aller wichtigen Hintergrundfunktionen an die B+L Systemzentrale, wird der Partner erheblich entlastet. Sehr günstige Verwaltungskosten und optimale Einkaufskonditionen stärken den Franchisepartner im Wettbewerbsumfeld.

Entscheidungs- und Integrationsphase

BAUEN+LEBEN unterstützt Sie bei der Entscheidungsfindung durch umfangreiches betriebswirtschaftliches Datenmaterial und über 50 Franchisebetriebe als Referenzen. Im Rahmen eines Integrationsprojektes werden alle erforderlichen Maßnahmen geplant und durchgeführt. Über ein praxisorientiertes Handbuch und intensive Schulungen wird das System-Know how bereit gestellt.

Starke Serviceleistungen inklusiv

Die Systemzentrale übernimmt als Grundleistung (in der Systemgebühr enthalten) umfangreiche Service- und Verwaltungsleistungen für die Franchisepartner, z.B.:

  • Zentraleinkauf (Rahmenverträge, Artikeldaten, Fachkreise)
  • Marketing (Beratung, CD, Werbeagentur, Marketingplan und umfangreiche Vorlagen)
  • Übernahme der kompletten Buchhaltung
  • Unternehmensberatung und Betriebsvergleich
  • Franchisepartnerbetreuung und intensiver Erfahrungsaustausch
  • EDV & IT (Rechenzentrum, Warenwirtschaft, eMail, Intranet, elektr. Archivierung)
  • Übernahme Personalwesen (Abrechnung, Personalentwicklung)
  • BAUEN+LEBEN Akademie

Ihre Voraussetzungen

Das BAUEN+LEBEN-Franchisesystem richtet sich an bestehende Baufachhandelsbetriebe in der Umsatzklasse ca. 5 - 15 Mio. €. Eine weitere Voraussetzung ist es, dass der zukünftige Franchisepartner Gesellschafter bei Verbundgruppe EUROBAUSTOFF (www.eurobaustoff.de) wird.

Neben dem Franchise bietet B+L auch weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit an (z.B. Übernahmen oder Beteiligungen).

  • BAUEN+LEBEN
  • BAUEN+LEBEN
  • BAUEN+LEBEN
VERFÜGBARE STANDORTE:
Derzeit suchen wir in ganz Deutschland nach geeigneten Partnern für unser Konzept.
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
€100.000
UNTERSTÜTZUNG BEI DER FINANZIERUNG:
Ja, über eine Drittfirma.
TRAINING UND SUPPORT:
Ja