1. Startseite
  2. Franchise News
  3. FRANCHISEVERZEICHNIS
  4. Mrs.Sporty
  5. Der Österreichische Franchise-Verband zeichnet Mrs.Sporty als bestes Franchise-System 2017 aus!

Mrs.Sporty

Franchise Mrs.Sporty - Ihr persönlicher Sportclub

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

Der Österreichische Franchise-Verband zeichnet Mrs.Sporty als bestes Franchise-System 2017 aus!

08.06.2017

Mit mehr als 400 Systemen ist Franchising in Österreich ein beachtlicher Wirtschaftsfaktor. Interessenvertreter und zentraler Repräsentant der Franchise-Wirtschaft in Österreich ist der Franchise Verband (ÖFV).

Mit mehr als 400 Systemen ist Franchising in Österreich ein beachtlicher Wirtschaftsfaktor. Interessenvertreter und zentraler Repräsentant der Franchise-Wirtschaft in Österreich ist der Franchise Verband (ÖFV). Am 8. Juni 2017 zeichnet der ÖFV im Rahmen seiner Franchise-Convention in Wien Mrs.Sporty als das beste System der gesamten Szene mit dem Award „Bestes Franchise-System 2017“ aus.


Mrs.Sporty_Ausgezeichnet und im Franchise-Flow.jpg

Mrs.Sporty investierte 2016 für seine Franchise-Partner vor allem in die Zentralisierung aller Marketing-Maßnahmen, in die Digitalisierung und Produktweiterentwicklung in Form von Club-Upgrades und stellt so die Weichen für die Zukunft am Fitness- und Gesundheitsmarkt. Die Weiterentwicklung des Trainings-Konzepts verdrängt seit Januar 2016 gezielt das alte Mrs.Sporty Club-Konzept und ersetzt es durch ein neues, das durch seine Modifizierung durchgängige Trainingszeiten, moderne Trainingstechnologie, funktionelles Training bietet und so den aktuellen Bedürfnissen seiner Zielgruppe zu 100% gerecht wird.

Zukünftig werden neue Mrs.Sporty Club-Gründungen ausschließlich mit dem modernen Trainings-Konzept und den digitalen Pixformance Smart-Trainern eröffnet. Bestehende Clubs werden weiterhin mit Club-Upgrades modernisiert. Im Jahr 2016 sind bereits über 60 Franchise-Nehmer mit ihren 70 Mrs.Sporty Clubs diesen erfolgreichen Weg in Österreich und Deutschland gegangen. Ende 2017 kommen weitere 150 Club-Upgrades in beiden Ländern hinzu. Mrs.Sporty geht neue Wege und modifiziert ein seit 2008 in Österreich am Markt bekanntes Produkt für seine Zukunft und vor allem für die seiner Franchise-Partner.

Für die Zukunft sind wir sehr gut aufgestellt und werden in den kommenden Jahren unseren Erfolg in Österreich weiter ausbauen. Die Auszeichnung „Bestes Franchise-System 2017“ widmen wir unseren Franchise-Partnern und bedanken uns für ihr Vertrauen.

Franchise-Systeme, von allen Seiten beleuchtet

Bevor die Fach-Jury des ÖFV festlegte, wer den begehrten Award mit nach Hause nehmen darf, wurden Franchise-Systeme umfassend nach Qualität, unternehmerischen Leistung und Innovationen geprüft:

  1. Welche Innovationen haben die Franchise-Systeme 2016 hervorgebracht?
  2. Wie finden, binden, begleiten und bilden sie ihre Franchise-Partner aus?
  3. Führen sie Partner-Zufriedenheitsanalysen und mind. eine Franchise-Tagung durch?
  4. Haben sie das ÖFV Gütesiegel „Geprüftes Mitglied“ (ÖFV System-Check)?
  5. Erstellen sie eine jährliche Marketing- und Vertriebsplanung und stellen sie Franchise-Partnern ein Controlling- und Benchmarkingtool zur Verfügung?

In allen Kategorien setzte sich die Frauenfitnesskette Mrs.Sporty gegenüber anderen Franchise-Unternehmen durch. Maßgeblich für diesen Erfolg ist die Art und Weise wie wir Franchise betreiben und mit Franchise-Partnern zusammenarbeiten: Im Flow zwischen Replikation und Innovation. Zwei Erfolgsfaktoren, die Franchise-Unternehmen haben sollten, denn markterprobte Systeme müssen neben Wachstum in Innovation und digitale Transformation investieren, wenn sie nach erfolgreichen Geschäftsjahren nicht vom Markt verschwinden wollen. Wir sind also im Franchise-Flow. Was bedeutet das genau?

Erfolgreich replizieren/multiplizieren und in Innovation investieren

Nachdem die Geschäftsidee entwickelt ist, in unserem Fall ein besonderes Fitness-Club-Konzept für Frauen, auch Boutique-Fitness-Club genannt, gilt für Franchise-Geber Folgendes:

  1. Standards für neue und bestehende Franchise-Nehmer schaffen.
  2. Prozesse dokumentieren und Know-how weitergeben, also Wissenstransfer auf höchstem Niveau betreiben.
  3. Das Konzept mit Franchise-Partnern an zahlreichen Standorten multiplizieren.

Mrs.Sporty setzt seit 2008 sein Fitness-Club-Konzept erfolgreich in Österreich um. Ab 2010 begann die intensive Zeit der Expansion mit Franchise-Partnern. Heuer zählt die Frauenfitnesskette 100 Mrs.Sporty Clubs und ist somit der bekannteste und erfolgreichste Frauenfitnessanbieter in Österreich. Über 80 Franchise-Partner erfüllten sich bereits mit dem Geschäftskonzept von Mrs.Sporty den Traum der Selbstständigkeit.

Großes Potenzial für Club-Gründungen gibt es besonders in den Bundesländern Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Kärnten – gerade hier lohnt es sich als Franchise-Partner bei Mrs.Sporty einzusteigen. In Wien und Niederösterreich sind wir fast flächendeckend vertreten. Alleine in Wien gibt es bereits 40 Mrs.Sporty Clubs.

Insgesamt zählt das Franchise-System heuer über 530 Clubs in sieben europäischen Ländern und über 450 Franchise-Partner.

  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
VERFÜGBARE STANDORTE:
Über 200 weitere Potentialgebiete vorrangig in Deutschland und Österreich (auch Standorte in anderen europäischen Ländern möglich).
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
€10.000
TRAINING UND SUPPORT:
Ja
FRANCHISE VERBÄNDE

Mitglied im DFV: Vollmitglied
Mitglied im ÖFV: Vollmitglied
Mitglied im SFV: Vollmitglied

  • DFV Logo.jpg

INFOBROSCHÜRE

Füllen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular aus, um eine Kopie der Firmenbroschüre von Mrs. Sporty DE herunterladen zu können.

Broschüre herunterladen

Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten