1. Startseite
  2. Franchise News
  3. FRANCHISEVERZEICHNIS
  4. Mrs.Sporty
  5. Stefanie Graf kommt nach Stuttgart und Umgebung: 15 neue Mrs.Sporty Frauensportclubs geplant

Mrs.Sporty

Franchise Mrs.Sporty - Ihr persönlicher Sportclub

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

Stefanie Graf kommt nach Stuttgart und Umgebung: 15 neue Mrs.Sporty Frauensportclubs geplant

09.03.2010

Mrs.Sporty, die größte Frauensportclubkette in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien, plant die Eröffnung von 15 neuen Sportclubs im Raum Stuttgart.

Das Unternehmen, das von Tennislegende Stefanie Graf mitbegründet wurde, sucht dafür ab sofort interessierte Franchisepartner, die mit Mrs.Sporty den Schritt in die Selbständigkeit gehen und Frauen jeden Alters für Sport und gesunde Ernährung begeistern wollen.

Am 23.03.2010 lädt Mrs.Sporty zu einem Informationsabend in den Club nach Renningen (Bahnhofstr. 63, 71272 Renningen) ein.

Susanne Weber aus Renningen betreibt seit einem Jahr erfolgreich ihren Mrs.Sporty Club in der Region. „Das war die beste Entscheidung die ich je getroffen habe“, sagt die 48jährige. „Die Frauen aus der Umgebung nehmen das Konzept wunderbar an, innerhalb eines Jahres konnte ich 435 Mitglieder gewinnen“. Die Mutter von zwei Kindern ist mit ihrem Geschäftserfolg sehr zufrieden und möchte ihre Erfahrungen gern an Interessierte weitergeben.

Valerie Bönström, Geschäftsführerin von Mrs.Sporty: „Unsere Analysen haben ergeben, dass sowohl Stuttgart als auch die umliegenden Gemeinden ideale Standorte für weitere Mrs.Sporty Clubs bieten.“ Die Franchisepartnerinnen aus Renningen und Herrenberg berichten am 23.03.2010 über ihre Erfahrungen,  während Mrs.Sporty das Franchisekonzept als interessante Möglichkeit der Selbständigkeit vorstellt.

Mrs.Sporty-Clubs werden auf Franchise-Basis betrieben. Für die Neueinrichtung eines Clubs wird ein vergleichsweise geringes Start- und Investitionskapital benötigt. Neue Partner wachsen zudem im Verbund: Über das bestehende Netzwerk von Mrs.Sporty erhalten sie nicht nur eine intensive Beratung beim Aufbau des eigenen Sportclubs, sondern werden darüber hinaus auch kontinuierlich begleitet und durch Marketingmaßnahmen, Kongresse sowie Schulungen gefördert.

Hintergrundinformationen
Laut einer Studie von Deloitte (4/2009) zählt Mrs. Sporty zu den am schnellsten wachsenden Sportclubs in Deutschland. Das Konzept wurde in einem Gemeinschaftswerk von Steffi Graf sowie Niclas  und Valerie Bönström 2005 ins Leben gerufen. Es verfolgt das Ziel, Frauen dabei zu helfen sich mehr zu bewegen und sowohl ihre Gesundheit als auch das allgemeine Wohlbefinden dauerhaft zu verbessern. Dies wird mit einem leicht in den Alltag zu integrierenden Zirkeltraining sowie einem individuell abgestimmten Ernährungsplan realisiert.

Anmeldungen unter 030/ 308 305 361 oder franchise@mrssporty.de.

Möglichkeit zur Bewerbung unter www.mrssporty.de/bewerbung.
 

  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
VERFÜGBARE STANDORTE:
Über 200 weitere Potentialgebiete vorrangig in Deutschland und Österreich (auch Standorte in anderen europäischen Ländern möglich).
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
€10.000
TRAINING UND SUPPORT:
Ja
FRANCHISE VERBÄNDE

Mitglied im DFV: Vollmitglied
Mitglied im ÖFV: Vollmitglied
Mitglied im SFV: Vollmitglied

  • DFV Logo.jpg

INFOBROSCHÜRE

Füllen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular aus, um eine Kopie der Firmenbroschüre von Mrs.Sporty herunterladen zu können.

Broschüre herunterladen
Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten