1. Startseite
  2. Franchise News
  3. FRANCHISEVERZEICHNIS
  4. Mrs.Sporty
  5. Ladies only: Mrs.Sporty eröffnet in Reutlingen

Mrs.Sporty

Franchise Mrs.Sporty - Ihr persönlicher Sportclub

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

Ladies only: Mrs.Sporty eröffnet in Reutlingen

12.08.2019

Die Fitnessbranche boomt. Besonders kleinere Studios mit speziellem Fokus wie dem Training nur für Frauen werden immer beliebter.

So verzeichnet die Frauenfitnesskette Mrs.Sporty landesweit von Januar bis August 2019 zwölf Club-Neueröffnungen, vier davon in Baden-Württemberg. Auch Reutlingen hat seit Samstag einen neuen Sportclub für Frauen. Die Besonderheit ist das ganzheitliche Konzept. Dieses unterstützt die Frauen mit funktionellem Training, mit Ernährungs- und Regenerationsangeboten dabei, in ein gesünderes und fitteres Leben zu starten. Eröffnet hat den Club Adelheid Ruff. Die ausgebildete Fitnesstrainerin hat sich mit dem eigenen Fitnessstudio einen Traum erfüllt. Besonders für Frauen, die sich in anonymen Studios nicht wohlfühlen, lohnt sich ein Besuch in diesem Club.

Ladies only: Mrs.Sporty eröffnet in Reutlingen


Ein ganzheitlicher Ansatz aus funktionellem Training, Ernährung und Regeneration kombiniert mit innovativen Technologien wie Smart Trainern, hat das Franchise-Unternehmen Mrs.Sporty zum Marktführer in Sachen Frauenfitness gemacht. An diesem Wochenende hat nun auch der neue Club in Reutlingen seine Eröffnung gefeiert. „Die größte Motivation für mich ist es, Frauen in Reutlingen dabei zu unterstützen, ihren Alltag gesünder und schmerzfreier bewältigen zu können“, so die frisch gebackene Franchise-Partnerin Adelheid Ruff.

Training mal anders

Wer jetzt an ein klassisches Fitnessstudio denkt, liegt falsch. Statt Gerätetraining erwarten die Frauen hier digitale Smart Trainer und funktionelles Training mit dem eigenen Körpergewicht. Eine Kombination, die nach neuesten Erkenntnissen das effizienteste Workout ist. Das Training imitiert natürliche Bewegungsabläufe aus dem Alltag, was mehrere Muskelketten gleichzeitig fordert. Mit der Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining sowie Balance- und Koordinationsübungen können Frauen belastbarer ihren Alltag bestreiten. Die Trainingsfläche ist bewusst klein gewählt, unter 200 Quadratmeter. Das schafft eine familiäre Atmosphäre im Club. Dank der überschaubaren Fläche können die Mitglieder ganz individuell betreut werden.

Frauen für mehr Bewegung zu begeistern, ist die Mission des Franchise-Unternehmens Mrs.Sporty. Gutes zu tun und ihnen zu helfen, sich auch im Alter fit zu halten – dieses Versprechen wird von der Zielgruppe gerne angenommen. So ist auch die Trainingsdauer auf die Bedürfnisse der Frauen zugeschnitten: Eine Einheit dauert nur 30 Minuten. Frauen, die den Spagat zwischen Beruf und Familie meistern, haben meist nicht viel Zeit, um etwas für sich zu tun. Deshalb bietet Mrs.Sporty das effiziente Training an. Eine halbe Stunde lässt sich immer in den Tagesablauf integrieren. Zeitliche Flexibilität bietet der Club auch dank langer Öffnungszeiten. Täglich von 6 bis 22 Uhr können die Frauen zum Training in den Club in der Gartenstraße kommen.


Perfekte Fitnessmarktlage für Gründer*innen

„Wir freuen uns, Adelheid Ruff in unserer Mrs.Sporty Franchise-Familie begrüßen zu dürfen“, sagt Niclas Bönström, Gründer von Mrs.Sporty. „Sie besitzt eine große Begeisterung für die Themen rund um Sport und Gesundheit. Außerdem macht ihr die Arbeit mit Menschen Spaß – das sind die besten Voraussetzungen, um mit unserem Konzept durchzustarten.“ Mit dem neuen Club in Reutlingen ist Frauenfitness mit Mrs.Sporty an 41 Standorten in Baden-Württemberg vertreten. Deutschlandweit sind es mehr als 290 Frauenfitnessstudios, die von Sportbegeisterten geführt werden. „Das große Interesse in Deutschland mit uns gründen zu wollen und der Mitgliederzulauf in den Fitnessclubs, zeigt uns das Potenzial, das hier noch steckt“, so Niclas Bönström.

  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
  • Mrs.Sporty
VERFÜGBARE STANDORTE:
Über 200 weitere Potentialgebiete vorrangig in Deutschland und Österreich (auch Standorte in anderen europäischen Ländern möglich).
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
€10.000
TRAINING UND SUPPORT:
Ja
FRANCHISE VERBÄNDE

Mitglied im DFV: Vollmitglied
Mitglied im ÖFV: Vollmitglied
Mitglied im SFV: Vollmitglied

  • DFV Logo.jpg

INFOBROSCHÜRE

Füllen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular aus, um eine Kopie der Firmenbroschüre von Mrs.Sporty herunterladen zu können.

Broschüre herunterladen
Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten