1. Startseite
  2. Franchise News
  3. FRANCHISEVERZEICHNIS
  4. INtem®
  5. Verkaufstrainerausbildung startet am 21. November 2012

INtem®

Hätten Sie Spaß daran, Verkäufer zu trainieren?

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

Verkaufstrainerausbildung startet am 21. November 2012

10.07.2012

„Derzeit bin ich drei Tage in der Woche im Training und damit beschäftigt, die Kommunikationskompetenz meiner Seminarteilnehmer zu verbessern“, sagt Sinisa Trisic, Lizenznehmer des Franchisegebers INtem aus Mannheim.

„Für die Terminakquisition habe ich in Teilzeit zwei Mitarbeiter eingestellt, die für Folgeaufträge sorgen und meine Termine koordinieren.“
Das ist nur eine der zahlreichen Erfolgsstorys derjenigen Trainer, die die INtem-Verkaufstrainerausbildung absolviert haben. Am 21. November 2012 startet das Institut mit der nächsten Verkaufstrainerausbildung. Kostenlose Infotage helfen den Interessenten, vorab zu entscheiden, ob die Ausbildung ihren Erwartungen entspricht. Die Infotage finden am 1., 15. und 29. September sowie am 13. Oktober 2012 statt.

Prämierte Konzepte

Verkaufstrainer Sinisa Trisic führt seinen Erfolg auch auf die Kooperation mit INtem zurück: „Die Zusammenarbeit ermöglicht mir, meine Trainings über die Qualität zu verkaufen, nicht über den Preis.“
Für den Franchisegeber spricht überdies, dass INtem bereits mehrmals im Top-100-Ranking der Zeitschrift impulse vertreten war. Hinzu kommen zahlreiche Auszeichnungen für das Institut in Mannheim und seine Franchisepartner. Dazu zählen gleich mehrere Internationale Deutsche Trainingspreise – von den zehn Trainingspreisen gleich drei in Gold – und der Weiterbildungs-Innovationspreis vom Bundesinstitut für Berufsbildung.

Innovative Trainingsmethode

Im Mittelpunkt der Ausbildung steht das Intervalltraining, das die Franchisenehmer dann auch in ihrer Trainingspraxis einsetzen. Das Prinzip erläutert INtem-Leiter und Chefausbilder Helmut Seßler: „Das Training besteht aus mehreren Trainingsbausteinen. Im mehrwöchigen Abstand finden bis zu elf halbtägige Intervalle statt. Die dazwischen liegenden Phasen nutzen die Teilnehmer, das neue Know-how anzuwenden. Methodenorientierte Praxisphasen im Seminarraum wechseln also mit übungsorientierten Umsetzungsphasen ab.“
So ist ein fruchtbarer und intensiver Austausch zwischen Trainingsphase und Umsetzungsphase möglich, die Teilnehmer gehen bereits während des Seminars aktiv mit den Inhalten um. „Mit dieser Methode bilden wir aus“, so Helmut Seßler, „und die Franchisenehmer nutzen das Intervalltraining dann auch in ihren Verkaufstrainings.“

Überblick: Start der Verkaufstrainerausbildung: 21. November 2012. Infotage: 1., 15. und 29. September, 13. Oktober 2012.

Kontakt: Helmut Seßler, INtem Trainergruppe, Mallaustr. 69-73, 68219 Mannheim. Tel.: 06 21 / 43 876-0, E-Mail: h.sessler@intem.de, Internet: www.intem.de/ausbildung/verkaufstrainerausbildung
 

  • INtem®
  • INtem®
  • INtem®
  • INtem®
  • INtem®
  • INtem®
  • INtem®
  • INtem®
  • INtem®
VERFÜGBARE STANDORTE:
Wir suchen Einzelfranchisenehmer in ganz Europa mit den Schwerpunkten auf Deutschland, Österreich und der Schweiz.
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
€10.000
UNTERSTÜTZUNG BEI DER FINANZIERUNG:
Ja, über eine Drittfirma.
TRAINING UND SUPPORT:
Ja
VON ZU HAUSE AUS DURCHFÜHRBAR:
Ja
Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten