1. Startseite
  2. Franchise News
  3. FRANCHISEVERZEICHNIS
  4. burgerme
  5. burgerme: Erfolgreiche Expansion ins Ausland

burgerme

Existenzgründung als Franchise-Partner von burgerme

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

burgerme: Erfolgreiche Expansion ins Ausland

30.10.2012

Erst im Februar verkündete das Franchiseunternehmen burgerme seine innereuropäischen Expansionspläne: Heute gab die Unternehmensführung die ersten beiden Neueröffnungen im Ausland bekannt. Im November starten in der österreichischen Hauptstadt Wien gleich zwei burgerme-Stores ihren Betrieb.

Verantwortlich für die Expansion des Unternehmens und die Erschließung der europäischen Märkte ist Hubert Domscheit. Seit Februar unterstützt er das Führungsteam im Bereich Business Development Europe. „Wir freuen uns über die schnelle und erfolgreiche Ausweitung des burgerme-Konzepts innerhalb Europas“, sagt Hubert Domscheit, „die neuen Franchisepartner sind nach intensiven Schulungen im Münchener Headquarter sehr gut auf ihre Aufgaben in den burgerme-Stores vorbereitet. Wir sind uns sicher, dass unser Konzept auch in Österreich erfolgreich sein wird.“

Franchisepartner gesucht

Die Unternehmensführung des Home-Delivery-Spezialisten, der seinen Fokus auf individuell zusammengestellte Burger und frische Salate setzt, ist von dem europaweiten Erfolg ihres systemgastronomischen Geschäftskonzepts überzeugt. „Trotz der Beliebtheit von Burgern als Fastfoodartikel nehmen sie im europäischen Liefergeschäft allenfalls eine Nischenposition ein“, sagt Unternehmensgründer Stephan Gschöderer, „das wollen wir ändern“. Daher sucht das Unternehmen auch in anderen Gebieten Österreichs nach Franchisepartnern. „Gerne möchten wir neben unseren zwei Stores in Wien, auch in anderen größeren Städten Österreichs burgerme-Stores eröffnen. Dafür suchen wir derzeit nach motivierten und qualifizierten Partnern.“

Sechs neue Liefergebiete

Der erste burgerme-Store eröffnet in der Breitenfurter Straße in Wien und beliefert die Gemeindebezirke Meidling, Hietzing und Liesing. Auf den zweiten Store können sich Kunden in den Bezirken Leopoldsstadt, Landstraße und Simmering freuen. Er befindet sich in der Erdbergstraße, direkt am Park and Ride Parkplatz. Neben den zwei burgerme-Stores in Wien stehen im November auch noch zwei Neueröffnungen in Bielefeld und Hamburg auf dem Programm. Erstmals erreicht das Franchiseunternehmen dann mit zehn Stores die zweistellige Storemarke.

burgerme im Blitzlicht

Das systemgastronomische Unternehmen burgerme wurde im Jahr 2010 von den Unternehmern Johannes Bankwitz und Stephan Gschöderer gegründet. Im September desselben Jahres folgte die Eröffnung des ersten, eigenbetriebenen burgerme-Stores in Hamburg-Eimsbüttel. Neben dem Eigenbetrieb eröffnete im November 2011 ein Store in Rostock, im Jahr 2012 bereits vier weitere Stores in Berlin, Mannheim, Offenbach und München, wo sich der Firmen- und Geschäftssitz von burgerme befindet. Für November stehen vier weitere Neueröffnungen an. Ziel des Unternehmens ist es, in den kommenden Jahren weiterhin sowohl im Inland als auch ins europäische Ausland zu expandieren. Burgerme ist ein zeitgemäßes Lieferkonzept, das Maßstäbe setzt: Produkte, Servicequalität und Marketingkompetenz läuten eine neue Ära im Home Delivery ein.

  • burgerme
  • burgerme
  • burgerme
VERFÜGBARE STANDORTE:
Unser Ziel ist ein flächendeckendes Netz von 500 burgerme Stores in Deutschland
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
€20.000
UNTERSTÜTZUNG BEI DER FINANZIERUNG:
Ja, direkt vom Unternehmen.
TRAINING UND SUPPORT:
Ja

Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten