1. Startseite
  2. Franchise News
  3. FRANCHISEVERZEICHNIS
  4. BACK-FACTORY
  5. Junger Unternehmer eröffnet zwei Back-Factory Standorte in Ulm

BACK-FACTORY

Existenzgründung als Franchise-Partner von BACK-FACTORY

KOSTENLOSE Informationen hier anfordern

Junger Unternehmer eröffnet zwei Back-Factory Standorte in Ulm

31.03.2011

Der Jungunternehmer Tamer Taskesen eröffnet am 4. April eine neue Back-Factory im Ulmer Bahnhof und übernimmt bereits zum 31. März eine Filiale in der Neuen Strasse. Günstige Preise und Frische überzeugen die Kundschaft.

Back-Factory ist bereits seit einigen Jahren in Ulm vertreten und eröffnet nun am 4. April eine zweite Filiale im Hauptbahnhof (Bahnhofsplatz 1). Aber auch die bestehende Filiale in der Neuen Strasse 83 wurde umfassend renoviert und erstrahlt nun in neuem Glanz.

Tamer Taskesen freut sich besonders, dass er gleich mit zwei Standorten bei Back-Factory starten kann. „Back-Factory ist für mich eine innovative Unternehmensform mit besten Zukunftsaussichten“ so der 27-jährige.

 Back-Factory steht bundesweit für moderne Snackkultur, die Funktionalität und Qualität verbindet. Vom klassischen Brot bis zum modernen Wrap oder Latte Macchiato: bei Back-Factory wird in allen Bereichen auf hohe Qualität geachtet.

Backwaren mit Gütesiegel

Frische und Qualität zu einem günstigen Preis stehen bei Back-Factory im Mittelpunkt: Die Backwaren werden mehrmals täglich im Shop gebacken. Als einziger Anbieter der bundesweit aufgestellten Selbstbedienungsbäckereien bietet Back-Factory Brot und Brötchen aus eigener Herstellung an. „Diese enthalten weder Konservierungsstoffe noch gentechnisch veränderte Zutaten. Bei Bedarf können sich die Kunden in einem Handbuch in der Filiale über die Zutaten aller Backwaren informieren“, so Taskesen. Über 30 Back-Factory Produkte wurden bereits mehrfach von der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft prämiert.

Franchise als Weg zum Erfolg

Als Franchisenehmer von Back-Factory profitiert Tamer Taskesen von einem hundertfach erprobten Konzept, dass er nun auch erfolgreich in Ulm umsetzen möchte. Unternehmerische Erfahrung hat Taskesen bereits als Inhaber eines Feinkostgeschäfts gemacht. Im Sommer wird er zudem sein Studium des internationalen Finanzmanagement abschließen.

 

  • BACK-FACTORY
  • BACK-FACTORY
  • BACK-FACTORY
  • BACK-FACTORY
VERFÜGBARE STANDORTE:
Derzeit suchen wir Franchisenehmer im gesamten deutschsprachigen Raum.
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
€30.000
UNTERSTÜTZUNG BEI DER FINANZIERUNG:
Ja, direkt vom Unternehmen.
TRAINING UND SUPPORT:
Ja
FRANCHISE VERBÄNDE

Mitglied im DFV: Vollmitglied

  • DFV Logo.jpg

Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten