Husse

Interview mit Tim Biörck Eliasson, Mitinhaber & Vertriebsleiter von Husse

In diesem Gespräch über die Erfolgsgeschichte hören wir von Tim Biorck Eliasson, Mitinhaber und Vertriebsleiter von Husse.

Ihre Haustiere sind Teil Ihrer Familie. Sie wollen das Beste für sie, und eine gesunde und nahrhafte Ernährung ist ein entscheidender Faktor für ihr Wohlbefinden. Husse ist Weltmarktführer in der Heimlieferung von hochwertiger Tiernahrung und Tierartikeln. Husse stellt nicht nur seine eigene exklusive Produktpalette her: die Franchisenehmer von Husse sind zudem als Ernährungsexperten in der Lage, ihre Kunden zu beraten und ihnen ein persönliches Erlebnis zu bieten. Dies zeichnet Husse in der Heimtierproduktbranche aus.

In diesem Gespräch über die Erfolgsgeschichte hören wir von Tim Biorck Eliasson, Mitinhaber und Vertriebsleiter von Husse. Tim gibt uns einen Einblick, wie sich Husse für erfolgreiche Geschäfte seiner Franchisenehmer einsetzt, wie ein typischer Tag für Franchisenehmer aussieht und wie das Erfolgsrezept funktioniert, das Husse in mehr als 50 Ländern weltweit positioniert hat! Das ist ein Must-Read für Tierliebhaber mit Unternehmergeist.

Können Sie uns ein wenig über die Geschichte von Husse und über Ihre Rolle im Franchise erzählen?

Mein Name ist Tim Biorck Eliasson und ich bin Mitinhaber und Vertriebsleiter von Husse, dem weltweiten Marktführer für hochwertige Haustiernahrung. Unsere Geschichte begann 1987 in Schweden und hat sich seitdem durch Franchise-Projekte auf, weltweit, mehr als 50 Länder ausgedehnt. Unser Vorteil ist die natürliche Qualität der Tiernahrung ohne gentechnisch veränderte Inhaltsstoffe. Wir halten außerdem direkten Kontakt zu unseren Kunden und helfen jedem Tierhalter bei der Auswahl der besten Tiernahrung eine informierte Entscheidung zu treffen, damit die Produkte für die Bedürfnisse des Haustieres geeignet sind.

Wie findet ein Husse-Franchisenehmer neue Kunden?

Husse-Franchisenehmer finden neue Kunden durch Mundpropaganda und „Mensch zu Mensch“-Marketing. Husse ist auch auf Tier-Messen, auf Straßenmärkten und in Hundeparks sehr aktiv. Außerdem arbeitet Husse mit Züchtern und Tierärzten zusammen. Neue Kunden finden Husse auch durch Empfehlungen von Bestandskunden und Online-Marketing, das den Traffic auf husse.com lenkt. Wenn wir auf Interessenten treffen, bieten wir eine kostenlose Ernährungsberatung an, gefolgt von einer kostenlosen Probe aus unserem Sortiment. Diese Methode hat sich für uns als sehr wirksam erwiesen.

Würden Sie uns gerne noch etwas sagen?

Als letzter Hinweis für potenzielle Franchisenehmer möchte ich daran erinnern, dass ein Franchise-Projekt nur ein Weg ist, ein Unternehmen zu strukturieren, und sich der eigentliche Erfolg aus den Produkten ergibt, die das Unternehmen verkauft. Wenn Sie sich also für ein Franchise-Projekt entscheiden, so achten Sie dabei immer auf Qualität und Einzigartigkeit des betreffenden Produkts. Nur sehr wenige Franchise-Konzepte sind mit nur einer Marke und einem System erfolgreich. Sie brauchen ein gutes Produkt und einen guten Service. Als entscheidende Regel sollten Sie immer auch Referenzen von bestehenden Franchisenehmern einholen.

  • Husse
  • Husse
  • Husse
  • Husse
  • Husse
  • Husse
  • Husse
  • Husse
VERFÜGBARE STANDORTE:
Wir suchen Master-Franchisenehmer in ganz Deutschland.
GESCHÄFTSTYP:
Franchise
MIN. EIGENKAPITAL:
€100.000
UNTERSTÜTZUNG BEI DER FINANZIERUNG:
Ja, direkt vom Unternehmen.
TRAINING UND SUPPORT:
Ja
VON ZU HAUSE AUS DURCHFÜHRBAR:
Ja
TEILZEIT:
Ja
Unser Newsletter

Kostenlose Informationen über weitere Franchise-Chancen erhalten