INtem® Referenzen

Weil ich die Schulungskonzepte eines renommierten Anbieters nutze, der für diese Konzepte bereits mehrfach ausgezeichnet worden ist, kann ich über den Qualitätsaspekt verkaufen. Der Qualitätsanbieter INtem steht für umsetzungsorientierte, erfolgreiche und maßgeschneiderte Trainingsmaßnahmen – das belohnt der Markt, das belohnen meine Kundenunternehmen. Sinisa TrisicSinisa Trisic
Es ist schön, Teil einer Gruppe mit Wissen und Power, mit Ideen und Innovationen zu sein. Ebenfalls gefällt mir, die Freiheit zu genießen, dieses Know-how im eigenen Unternehmen einzusetzen. Werner-Michael BroschWerner-Michael Brosch
INtem® hat mir gezeigt, dass mehr in mir steckt und vor allem auch, wie ich dieses Mehr an Potenzial mobilisieren kann. Theobald HumbertTheobald Humbert
Ich bin keine Entertainerin, die in mehrtägigen Blockseminaren Wissen vermittelt, mein Leitmotiv ist: Meine Kunden sollen nicht nur wissen, wie es geht, sondern es auch umsetzen können. Deshalb ist die Intervall-Methode, in der das INtem®-Institut seine Franchise-Partner ausbildet, genau der richtige Weg. Romy SkoleRomy Skole
Ich schätze die Freiheit, die das System mir lässt: So kann ich daneben auch andere Beratungen anbieten und ich bin regional an kein festes Gebiet gebunden. Volker MaihoffVolker Maihoff
Meine Kunden schätzen meine Führungskraft-, Trainer- und Lebenserfahrungen sowie mein Know-how als Verkäufer, ein entscheidender Erfolgsbaustein jedoch ist das nachhaltige Konzept des Franchisegebers INtem®. Ein Training besteht aus mehreren didaktisch vernetzten Modulen, die im mehrwöchigen Abstand stattfinden. Das können bis zu elf Trainingsbausteine sein. Dazwischen setzen meine Teilnehmer das Know-how an ihrem jeweiligen Arbeitsplatz ein. Die Folge des Intervalltrainings: erfreulich hohe Transfer- und Umsetzungserfolge. Klaus MüllerKlaus Müller
Mit dem INtem® IntervallSystem habe ich gleich mehrere Stufen auf dem Weg nach oben übersprungen. Ohne INtem® würde ich nicht da stehen, wo ich jetzt bin. Bernd MenzelBernd Menzel
Sich ständig weiterzuentwickeln ist ein wichtiges Prinzip für mich. Dabei sind die internen INtem®-Weiterbildungen von großem Vorteil. Der Kunde und seine Bedürfnisse verändern sich ständig. Doch als Einzelkämpfer kannst du nicht über alles informieren. INtem® gibt Tipps und vermittelt Know-how, was draußen auf dem Trainermarkt aktuell wichtig ist. Vincenzo D´AmatoVincenzo D´Amato
Ich war auf der Suche nach einem Partner für die Selbstständigkeit in Beratung und Verkauf und stieß auf eine Zeitungsanzeige von INtem®. Ich traf mich mit Firmenchef Helmut Seßler, besuchte eine Infoveranstaltung – und war begeistert! Nun bin ich seit über 20 Jahren Partner der INtem®-Gruppe und war beteiligt an vielen Projekten, die heute international preisgekrönt sind. Andreas MostafaAndreas Mostafa
Das INtem® Training ist mehr als nur ein Training, es ist eine Philosophie, die in die Tiefe geht, eine Grundhaltung, ein ganzheitliches Konzept. Wilfried von BergWilfried von Berg
Wenn man sich zum Vertriebstrainer ausbilden lassen will, kann man das eigentlich nur bei INtem® machen, zumindest ich kann das bedingungslos empfehlen. Monika SchneiderMonika Schneider
Ich bin seit vielen Jahren erfolgreich als Unternehmensberater und Vertriebstrainer unterwegs. Einen Großteil meines Erfolges verdanke ich der Kooperation mit der INtem® Trainergruppe. Wolfgang von GehlenWolfgang von Gehlen
INtem® ist in mehrfacher Hinsicht ein „Türöffner“: Denn als starker Franchisegeber öffnen sich für die Kooperationspartner viele Türen – auch zu neuen Kunden. Heiko ErhardtHeiko Erhardt
Ich würde mich immer wieder für INtem® entscheiden, denn die Qualität der Ausbildung ist einfach optimal. Ernst AuschnerErnst Auschner
Die inspirierende Netzwerk-Atmosphäre ist nur einer von zahlreichen Vorteilen, die die Kooperation mit einem starken Partner bietet. Markus BückerMarkus Bücker
Die Aus- und Weiterbildungen von INtem sind immer wieder spannend. Immer wieder noch ein Thema wo ich erkenne, ich kann noch etwas dazu lernen. Gibt es eine neue inspirative Idee und vor allen Dingen gibt es neue Trends im Trainingsbereich, dann weiß ich immer sicher, dass INtem dies aufgreift und uns als Trainer in einer der Weiterbildungen vermittelt. Karin HafenKarin Hafen
Wir haben sehr oft die Situation, dass Mitarbeiter, die nicht an unseren Seminaren teilnehmen und im Laufe des Tages an den Seminarräumen vorbei laufen, feststellen, dass bei uns immer gelacht wird. Ich werde dann oft auch mit der Aussage konfrontiert, „Was macht ihr eigentlich den ganzen Tag? Ihr lacht ja nur!“ Aber genau das ist das Geheimnis. Wer Spaß hat bei der Arbeit, wer Spaß am Lernen hat, der ist engagiert, der ist dabei, der macht mit und kann es sich merken. Katja HäffnerKatja Häffner
Ich habe mich für ein Franchisesystem entschieden, weil es für mich ein wunderbarer Mix ist aus selbständigem Agieren und trotz alledem in ein Netzwerk eingebunden sein zu können, Rückhalt zu haben, Strukturen zu haben und ein BackOffice zu haben, dass mir viele Dienstleistungen abnimmt. Manfred JakobiManfred Jakobi
Das Institut bietet auch finanziell das fairste Angebot, das Preis-Nutzen-Verhältnis stimmt". INtem® versteht es, einen Teamspirit zu entfachen. Andrea KurzAndrea Kurz
Das Ausbilderteam und die Zentrale sind hochkompetent, mir gefällt die beziehungsorientierte, fast schon familiäre Atmosphäre, und Helmut Seßler überzeugt mich als Mensch und Mentor. Miriam J. HohenfeldtMiriam J. Hohenfeldt
Ich hatte zunächst die Befürchtung, in ein einengendes Franchise-Korsett gesteckt zu werden. Doch seit der INtem®-Ausbildung bedeutet Franchising für mich hilfreich-systematische Strukturen, innerhalb derer ich mich frei und kreativ bewegen und meine oft auch unorthodoxen Beratungs- und Trainingsimpulse mit Humor einsetzen kann. Andreas MerkelAndreas Merkel
Die Informationen, die ich in Mannheim auf dem kostenlosen Infotag erhielt, haben mich von der fachlichen und menschlichen Kompetenz des Teams in Mannheim rasch überzeugt. Thomas UngerThomas Unger
Durch die Trainingskonzepte meines Franchisegebers und vor allem die Gespräche mit Helmut Seßler, dem Institutsleiter, habe ich die entscheidenden Impulse erhalten, um mich erfolgreich als Verkaufstrainer selbstständig zu machen. Jürgen FlorackJürgen Florack
Die Umsetzungs- und Praxisorientierung und der fundierte didaktisch-methodische Ansatz überzeugt nun seit 2003 auch meine Trainingsteilnehmer zu 100 Prozent. Uwe SockelUwe Sockel

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über INtem®.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Informationsveranstaltung

                        Viele Franchisegeber bieten potentiellen Franchisenehmern auf den Informationsveranstaltungen die Möglichkeit, sich unverbindlich über das Franchisesystem zu informieren. An einer Infoveranstaltung, welcher in der Regel im Hauptsitz des Franchisegebers stattfindet, wird den Interessenten der gesamte Geschäftsablauf erläutert. Dies beeinhaltet z.B. Erklärungen zum Produkt oder den Service des Franchisesystems, zum Trainingsprogramm und die finanziellen Investitionen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit den Franchisegeber persönlich kennenzulernen und in manchen Fällen auch mit bereits existierenden Franchisenehmern über dessen Erfahrungen zu sprechen. Der Franchisegeber nutzt diese Informationsveranstaltungen um erste Eindrücke vom potentiellen Franchisenehmer zu sammeln und um die Eignung des Interessenten abschätzen zu können.

                          Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.