VOM FASS AG erhält Bundesehrenpreis 2011

Der Bundesehrenpreis ist die höchste Auszeichnung im Ernährungsbereich, die ein Unternehmen in Deutschland erhalten kann. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) und das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) verleihen diesen besonderen Preis an Hersteller und Unternehmen, die außergewöhnlich erfolgreich an der DLG Qualitätsprüfung für Spirituosen teilgenommen und die besten Gesamtergebnisse erzielt haben. Dieses Jahr wird der Bundesehrenpreis Spirituosen in Berlin an die VOM FASS AG verliehen. Damit gehört das Unternehmen aus Waldburg zu der Qualitäts-Elite der deutschen Ernährungswirtschaft.

Meistersaal am Potsdamer Platz in Berlin. Hier erhält Johannes Kiderlen, Gründer und Vorstand der VOM FASS AG, aus den Händen von Ministerialdirektor Dr. Theodor Seegers (BMELV) und DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer den Bundesehrenpreis Spirituosen – die höchste Auszeichnung in der deutschen Ernährungsbranche. Bereits in der Vergangenheit konnte das Waldburger Unternehmen zahlreiche Preise für Top-Qualität und nachhaltige Qualitätsstrategien der europäischen Ernährungswirtschaft – etwa mehrere Goldmedaillen und sogar den „Preis der Besten 2010 in Silber“ gewinnen – aber dieser Bundesehrenpreis toppt alles.

Zu Recht ist VOM FASS Inhaber Johannes Kiderlen überglücklich: „Wir freuen uns sehr über diesen Preis. Das ist eine große Anerkennung. Wir von der Zentrale in Waldburg, aber auch alle unsere Franchise-Partner in Deutschland dürfen sehr stolz sein.“ Tagtäglich setzt sich Kiderlen und sein Team für allerbeste Qualität ein. „Bei der Herstellung unserer Produkte achten wir besonders auf schonende Produktionsverfahren und arbeiten ständig daran, die Qualität noch weiter zu verbessern“, erklärt Kiderlen.

„Der Bundesehrenpreis wird an Hersteller mit einer besonders erfolgreichen Teilnahme an der intensiven DLG-Qualitätsprüfung verliehen“, erklärt Thomas Burkhardt, Projektleiter Getränke vom DLG Testzentrum Lebensmittel. In den letzten Jahren nahm das Waldburger Familienunternehmen immer wieder mit großem Erfolg an den DLG-Qualitätsprüfungen teil. Viele VOM FASS Produkte werden regelmäßig von der DLG mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet. Dieses Jahr erhielten der Whiskey Likör aus Irish Single Malt Whiskey, der Weinbergspfirsich-Likör 18%Vol., der Alizier Elsbeerenbrand und die Waldhimbeerspirituose aus Südtirol schon die Goldmedaille der DLG. Die drei bestprämierten Spirituosen werden als Berechnungsgrundlage für den Bundesehrenpreis herangezogen.

Jetzt können sich Kunden getreu dem Motto „Sehen – Probieren – Genießen“ bei
VOM FASS nicht nur preisgekrönte, feinste Essige, Öle und Weine, sondern auch mit dem Bundesehrenpreis gekürte erlesene Liköre und Spirituosen direkt aus dem Fass, Tonkrug oder Glasballon abzapfen. Das Sortiment umfasst über 100 offene Produkte, die in mehr als 50 Flaschen- und Karaffen in unterschiedlichen Formen abgefüllt werden können.

Das 1994 gegründete Familienunternehmen startet von Beginn an als Franchise-System und gehört mit Platz vier im Ranking der 100 besten Franchise-Konzepte zu den Top-Systemen Deutschlands. Mehr als 210 Partner haben sich bisher an 240 Standorten weltweit erfolgreich selbständig gemacht. Mit herausragenden Produkten, einem außergewöhnlichen Verkaufssystem und einer intensiven Betreuung der Partner bietet die VOM FASS AG Unternehmern einen sicheren Weg in die Existenzgründung. Für die Zukunft sind weitere Standorte geplant.