Mail Boxes Etc.

Erfolgreiches Franchisesystem Mail Boxes Etc. stellt sich auf der Jubiläums-START Messe in Essen vor

Das UPS-Unternehmen Mail Boxes Etc. (MBE) präsentiert sich in diesem Jahr erneut auf der START Messe vom 14. bis 16. September in Essen. Existenzgründer erhalten am MBE Stand umfangreiche Informationen zu den Möglichkeiten der Existenzgründung mit dem erfolgreichen Dienstleistungsmix aus Versand und Verpackung, Grafik und Druck. "Das große Interesse an der Selbstständigkeit mit einem praxiserprobten Franchisesystem spiegelt sich in den hohen Besucherzahlen der START Messe und dem erfahrungsgemäß stark frequentierten MBE Messestand wider", freut sich Eugen Marquard, Supervisor Franchise Development bei Mail Boxes Etc. "Wir gehen davon aus, dass viele Existenzgründer auch in diesem Jahr wieder gut vorbereitet und mit gezielten Fragen an unseren Stand kommen, um sich beraten zu lassen." Am Sonntag, 15. September, stellt sich Marquardt, auf einem Praxis-Forum von 13.45 bis 14.30 Uhr den Fragen von interessierten Gründern. Veronika Bellone, Geschäftsführerin der BELLONE SYNCON Franchise Beratung GmbH, wird die Veranstaltung auf der Aktionsfläche der START moderieren. Mit über 5.900 Centern in 40 Ländern ist Mail Boxes Etc. das weltweit größte Franchisesystem seiner Art. In Deutschland gibt es bereits über 100 MBE Center. MBE entwickelt sich in Deutschland mit hoher Dynamik weiter. In den nächsten Wochen wird es weitere Center-Eröffnungen geben u. a. in Jena, Albstadt und Hanau. Das Potenzial ist damit jedoch noch lange nicht ausgeschöpft. Bis 2012 soll in Deutschland eine flächendeckende Präsenz von 700 MBE Centern entstehen. Bundesweit gibt es somit noch hervorragende Möglichkeiten für interessierte Existenzgründer. Neben den Messen können sich Interessenten auch auf MBE Veranstaltungen über den mehrfach ausgezeichneten Franchise-Geber informieren. So bietet Mail Boxes Etc. auch im September mit einer Fülle von Terminen die Gelegenheit, das erfolgreiche Franchisekonzept detailliert kennen zu lernen. Auf Präsentationen stellt die MBE Geschäftsführung das erfolgreiche Dienstleistungskonzept für Versand und Druck ausführlich vor. Hier haben Interessenten ausreichend Gelegenheit für Fragen rund um Franchising und Mail Boxes Etc. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit der Geschäftsführung. Bei den Tagen der offenen Tür haben potenzielle Existenzgründer die Möglichkeit, im MBE Center eines Regional-Managers einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Die Regional-Manager betreiben ein eigenes MBE Center und können somit Fragen zur Existenzgründung als auch zu den MBE Dienstleistungen aus erster Hand beantworten. Alle Termine und die Möglichkeit zur direkten Anmeldung unter hier. Weitere Informationen zu den Chancen für Existenzgründer unter www.mbe-de.de.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Mail Boxes Etc..

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.