DAS FUTTERHAUS

Kooperation zwischen Hamburger Franziskus Tierheim und Das Futterhaus

Das Futterhaus und das Hamburger Franziskus Tierheim starten Kooperation zur Vermittlung von Tierheimbewohnern
PETA Deutschland unterstützt die Initiative.

Der Startschuss für die neue Zusammenarbeit fällt im Rahmen der offiziellen Einweihung der neuen Vermittlungsterminals am:

Mittwoch, 13. April 2016, 11:00 Uhr
Das Futterhaus-Markt, Hindenburgstraße 173, 22297 Hamburg-Alsterdorf

Als Gesprächspartner vor Ort erwarten Sie:

Dominik Niemeier
Lebendtierbeauftragter von Das Futterhaus

Frank Weber
Leiter des Franziskus Tierheims und Tierexperte aus der Sendung „hundkatzemaus“

Dr. Edmund Haferbeck
Manager der Wissenschafts- und Rechtsabteilung von PETA Deutschland

Die Kooperationsidee zur Vermittlung von Tierheimtieren entstand aufgrund von Gesprächen, die Das Futterhaus mit PETA Deutschland anlässlich der PETA-Heimtierrecherche 2015 führte. Ziel ist es, den Kundenfokus bei der Anschaffung von Tieren gezielt auf Tierheimbewohner zu lenken. Zum Projektstart rüstet Das Futterhaus sieben Standorte mit Tiervermittlungsterminals aus. An diesen können sich Kunden im Markt über die aktuellen Bewohner des Franziskus Tierheims informieren.

Es würde uns sehr freuen, Sie oder einen Vertreter aus Ihrer Redaktion zu unserem offiziellen Pressetermin begrüßen zu dürfen! Wir bitten um eine kurze Rückmeldung, ob wir mit jemandem aus Ihrer Redaktion rechnen können.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über DAS FUTTERHAUS.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.