mobilcom-debitel

mobilcom-debite auf Tour

Am 6. September gibt mobilcom-debitel auf der IFA 2013 den Startschuss zur SmartMobil-Tour. Zwei aufwendig gestaltete und im 90°-Winkel aufgestellte Trucks bilden in der Mitte eine über 200 Quadratmeter große Showfläche und sind zeitgleich der Messestand des Digital-Lifestyle-Providers auf dem Freigelände im Sommergarten der Funkausstellung (Stand F20). Die beiden Anhänger sind thematisch unterschiedlich gestaltet. Im Inneren des einen Anhängers dreht sich alles um SmartHome, im zweiten Truck alles um Musik: Hier präsentiert mobilcom-debitel die neue MusicFlat mit über 20 Millionen Songs zusammen mit den neuesten Sony Smartphones und Tablets. So können die Besucher testen und erfahren, wie man Musik ganz einfach auf vielen verschiedenen Geräten nutzen kann. Mit den Musik-Inhalten geht es nach der IFA 2013 quer durch Deutschland.

„Mit den Trucks läuten wir eine neue Zeitrechnung der mobilcom-debitel Roadshow ein und zeigen auch hier deutlich unsere Ausrichtung hin zum Digital-Lifestyle-Provider. Sie sind technisch auf dem neuesten Stand, bieten sehr hochwertige sowie viele digitale Präsentationsmöglichkeiten und sind weniger wetteranfällig. Dank des auffälligen Erscheinungsbildes und dadurch, dass wir zeigen, wie wir mit Smartphones und Digital Lifestyle das Leben der Menschen deutlich vereinfachen können, versprechen wir uns noch mehr Aufmerksamkeit“, sagt Kerstin Köder, Leiterin Marketing bei mobilcom-debitel.

Für die nötige Aufmerksamkeit sorgen eine sieben Meter breite und 1,50 Meter hohe LED-Wand auf dem Dach der beiden Anhänger. Über zehn Quadratmeter Präsentationsfläche im Innern plus eine Showbühne entlang der kompletten Längsseite sowie die Länge des Gespanns allein von knapp 15 Metern machen die „mobilcom-debitel SmartMobile“ zu echten Hinguckern und sind auf jedem Marktplatz der kommenden Tour nicht zu übersehen. Insgesamt machen die beiden Trucks bis zum 30. Oktober in 41 Städten Halt. Die Ziele sind klar: mobilcom-debitel soll als Digital-Lifestyle-Provider etabliert, die Markenbekanntheit insgesamt gesteigert und die Frequenz sowie der Abverkauf in den Shops erhöht werden. „Seit der ersten Tour im Jahr 2010 haben wir an den Aktionstagen mittlerweile die Abverkaufsleistung fast verdoppelt. Deshalb sind wir von dieser Art der Promotion überzeugt und wollen mit der aktuellen Tour die Marke mobilcom-debitel und das Thema Digital Lifestyle den Menschen näher bringen und den Durchschnittswert der Abverkaufssteigerung noch einmal nach oben treiben“, erklärt Kerstin Köder.

Eine „drive-to-store“-Mechanik macht die hohe Abverkaufssteigerung möglich. An den Trucks gibt es Gewinnspiele, und die mobilcom-debitel MusicFlat sowie Digital-Lifestyle-Produkte von Sony Mobile können erlebt und getestet werden. Am Truck können Passanten bei einem Musikquiz raten, welche zwei Songs übereinander gemischt werden. Den Teilnehmern winken musikalische Sofortgewinne. Darüber hinaus verteilen Promoter Lose zum Gewinn eines Smartphones Sony Xperia Z, die zeitgleich ein 10-Prozent-Zubehör-Gutschein im nächstgelegenen Shop des Digital-Lifestyle-Providers sind.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über mobilcom-debitel.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.