Berliner Frauen-Fitness Kette Mrs.Sporty holt das Triple als bestes Franchise-System

Großer Jubel bei Mrs.Sporty in der Berliner Helmholtzstraße: Deutschlands Frauenfitness-Marktführer ist im dritten Jahr hintereinander intereinander Spitze und gestern abend in München mit dem deutschen Franchise Award 2014 ausgezeichnet worden nach den ersten Plätzen im Franchise-Ranking von „Impulse“ 2013 und 2012. Die Begründung: Mrs.Sporty ist innovativer als alle anderen Konkurrenten, wächst schneller als der Wettbewerb (450 Partner in neun Jahren) und hat die höchste Franchise-Nehmer-Zufriedenheit.

„Diese Triple-Auszeichnung bestätigt unsere Leidenschaft für ein tolles Konzept und unseren Ansporn jedes Jahr noch ein wenig besser zu werden. Dazu gehört die regelmässige Weiterentwicklung von Trainings- und Ernährungskonzepten“, sagt Valerie Bönström, CEO von Mrs.Sporty, die sich gegenüber Mobilcom und dem Duden Institut für Lernsysteme durchsetzte. In München fand die Verleihung des Deutschen Franchise Awards statt, die der Deutschen Franchise-Verband e.V. organisiert hatte.

Mrs.Sporty ist bereits seit zehn Jahren ein fester Bestandteil der Franchise-Branche. Die Erfolgsfaktoren des Unternehmens sind ein wissenschaftlich erprobtes Trainings- und Ernährungskonzept, die kompetenten Franchise-Partner, sowie das mehrfach ausgezeichnete Geschäftsmodell. „Die Franchise-Partner professionell zu unterstützen, ist uns besonders wichtig. Nur so ist das dynamische und erfahrene unternehmerische Netzwerk möglich. Mehr als 200.000 Frauen trainieren inzwischen in den über 550 Clubs in ganz Europa.“, so Bönström.

Das Mrs.Sporty Franchise-Konzept bietet mit überschaubaren Investitionskosten, niedriger Gewinnschwelle und umfassender Betreuung optimale Voraussetzungen für die Selbstständigkeit im Wachstumsmarkt Fitness und Gesundheit.

Seit Ende des vergangenen Jahres führt Mrs.Sporty die Trainingstechnologie PIXFORMANCE ein, ein innovatives Trainingskonzept, das seinen Nutzer erkennt, intelligente Trainingspläne erstellt und mit einer automatischen Progression Lern- und Entwicklungsprozesse optimiert.

Über Mrs.Sporty

Die marktführende Frauensportclubkette Mrs.Sporty wurde 2004 gegründet und ist mittlerweile mit 550 Clubs in sieben europäischen Ländern vertreten. Das effektive Trainingskonzept wurde in Zusammenarbeit mit Tennislegende Stefanie Graf und dem Institut für Prävention und Nachsorge in Köln entwickelt. Im Mrs.Sporty Zirkeltraining werden mit minimalem Zeitaufwand alle Hauptmuskelgruppen sowie Ausdauer und das Koordinationsvermögen individuell gefordert. So genügen bereits drei Trainingseinheiten pro Woche – also nur 3 x 30 Minuten. Herzstück des Trainings ist die persönliche Betreuung der Mitglieder, die von erfahrenen Trainern auf dem Weg zu ihrem persönlichen Ziel begleitet werden. Die GmbH hat ihren Sitz in Berlin. www.mrssporty-franchise.de
 

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie jetzt einfach das untenstehende Kontaktformular aus. Bevor Sie Ihre Kontaktdaten übermitteln, überprüfen Sie bitte noch einmal Ihre Telefonnummer damit wir Sie persönlich und individuell beraten können. Vielen Dank!

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.