Mrs. Sporty stellt sich auf dem Franchise-Symposium in Wien vor

Gerade der Wunsch nach Eigeninitiative und selbstbestimmten Arbeitszeiten ist ein gutes Argument für eine Karriere mit Mrs.Sporty. Denn Familie und soziale Verpflichtungen unter einen Hut zu bringen und gleichzeitig mit dem Unternehmen erfolgreich zu sein, ist für viele Frauen noch immer schwierig, wie die überschaubare Zahl von Frauen in Führungspositionen beweist. „Mit Mrs.Sporty haben Unternehmerinnen die Möglichkeit, erfolgreich Arbeit und Familie zu managen und dabei noch viel positives Feedback und Energie aus dem Club zu bekommen“, erklärt Dworak die Vorteile des Franchiseunternehmens.

Carina DworakImmer mehr Frauen nehmen die Chance war, sich mit Mrs.Sporty eine berufliche Existenz aufzubauen. In Österreich sind über 80 Prozent der Franchisepartner von Mrs.Sporty Frauen und das Wachstum des Unternehmens, wie auch der gesamten Branche geht ungebrochen weiter. Getreu dem Thema des Symposiums: „Franchising: JA zur Zukunft! Netzwerke nützen Ihre Chancen“ zeigt Carina Dworak, wie Mrs.Sporty seine Partner vor, während und nach der Eröffnung des eigenen Frauensportclubs unterstützt. „Durch die enge Unterstützung des erfahrenen Teams habe ich es geschafft, bereits mit dem ersten Tag der Cluberöffnung schwarze Zahlen zu schreiben“, verrät Dworak.

Das Symposium, das vom Wirtschaftsmagazin GEWINN und dem Österreichischen Franchise-Verband veranstaltet wird, findet im Arcotel Kaiserwasser in Wien statt. Weitere Informationen zu Mrs.Sporty und dem Franchisekonzept gibt es unter www.mrssporty.at.
 

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie jetzt einfach das untenstehende Kontaktformular aus. Bevor Sie Ihre Kontaktdaten übermitteln, überprüfen Sie bitte noch einmal Ihre Telefonnummer damit wir Sie persönlich und individuell beraten können. Vielen Dank!

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.