Schweizer Frauen können sich auf einen sportlichen Sommer freuen

Das von Tennislegende Stefanie Graf mitentwickelte Trainings- und Ernährungskonzept von Mrs.Sporty begeistert inzwischen Frauen in fast 300 Clubs in ganz Europa. Jetzt ist es möglich bei geringem Zeitaufwand persönliche Ziele auch in Baar leicht zu erreichen. Clubmanagerin Verena Benz ist schon sehr gespannt auf die Eröffnung.

„Stefanie Graf und ihre natürliche Art waren für mich immer ein Vorbild“, sagt die 26-jährige über ihre Begeisterung für Mrs.Sporty. „Dass ich nun einen Frauensportclub nach dem bewährten Trainings- und Ernährungskonzept der Tennisspielerin führe, macht mich schon glücklich“, sagt die sympathische Clubmanagerin.

Zusammen mit internationalen Experten aus dem Bereich der Sport- und Ernährungswissenschaften entwickelte Stefanie Graf das Mrs.Sporty Konzept, das auf einem 30-minütigen Zirkeltraining und einer langfristigen Ernährungsumstellung basiert. Zwei bis drei leichte Trainingseinheiten pro Woche und eine gesunde Ernährung genügen, um sich dauerhaft fit und gesund zu halten. Darin liegt das Geheimnis des Erfolges. Inzwischen kann das dynamisch wachsende Franchiseunternehmen auf fast 300 Mrs.Sporty Clubs mit mehr als 75.000 Mitgliedern in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien verweisen.

Und aufgrund der großen Nachfrage sind weitere Cluberöffnungen in der Schweiz geplant. Bereits jetzt ist abzusehen, dass der Frauensportclub in Baar mit einem ähnlichen Erfolg starten wird, wie es die Clubs in Wabern, Kloten und Bülach bereits vorgemacht haben. Clubmanagerin Benz ist schon vor der Eröffnung sehr zufrieden: „Wir konnten im Vorfeld bereits viele Frauen von dem Mrs.Sporty Konzept begeistern und wir freuen uns darauf diese Frauen auf ihrem Weg in ein aktiveres, gesünderes Leben zu begleiten. Denn das Mrs.Sporty Trainings- und Ernährungskonzept schafft es ohne großen Aufwand und in einer angenehmen Atmosphäre, selbst Sportmuffel zu motivieren“, so Benz die sich die Mission von Mrs.Sporty zur neuen Aufgabe gemacht hat. Nämlich: Sport und gesunde Ernährung zu einem natürlichen Teil im Leben von Frauen zu machen.

Durch die Schulungen des Mrs.Sporty Franchisesystems ist die angehende Clubmanagerin bestens auf ihre Eröffnung vorbereitet. Und als Teil der großen Mrs.Sporty Familie wird sie auch weiterhin von der Betreuung des Unternehmens profitieren. Regelmäßige Weiterbildungen sowie Marketingkampagnen tragen zum Erfolg jedes einzelnen Mrs.Sporty Clubs bei.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie jetzt einfach das untenstehende Kontaktformular aus. Bevor Sie Ihre Kontaktdaten übermitteln, überprüfen Sie bitte noch einmal Ihre Telefonnummer damit wir Sie persönlich und individuell beraten können. Vielen Dank!

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.