Franchisegeber INtem®: Mit Videos Kundennutzen professionell kommunizieren

Von Anfang an mit Profi-Homepage Kunden gewinnen und überzeugen

Wer nicht im Netz präsent ist, wird kaum wahrgenommen. „Haben Sie eine Homepage? Dann kann ich mir Ihre Dienstleistungen und Angebote in Ruhe anschauen.“ Wichtig ist aber auch, dass die Homepage etwas Neues, Erstaunliches und Überraschendes bietet – zum Beispiel ein professionell produziertes Video, das etwa die Vorgehensweise des Trainers veranschaulicht. Denn Videos werden im Youtube-Zeitalter ein immer wichtigeres Instrument der Außendarstellung eines Trainers.

Visitenkarte mit Video

Verkaufstrainer im INtem® Franchise erhalten von ihrem Franchisegeber eine eigene individualisierte Homepage – dazu zählt auch ein Video, das die Aufmerksamkeit der User direkt auf die Nutzenangebote des Lizenznehmers lenkt. „Natürlich sind unsere Lizenznehmer allesamt auf unserer INtem®-Homepage vertreten“, führt INtem®-Leiter Helmut Seßler aus, aber jeder der Partner kann seinen Kunden auch eine persönliche Homepageadresse angeben und die Website für Werbung, Marketing und Akquisition einsetzen.“

Das ist auch wichtig, weil Verkaufstrainer, die sich am Markt gerade positionieren und etablieren, nicht immer über die Inhalte, finanzielle Reserven und das notwendige Know-how verfügen, um eine präsentable und aussagekräftige Homepage aufzubauen. Wenn ihnen der Lizenzgeber diese Arbeit abnimmt, können sie sich mehr auf die Akquisition konzentrieren.

Ständige Aktualisierung

Die Franchisenehmer wissen: Ohne die Visitenkarte im Netz und ohne virtuelle Power von Beginn an geht gar nichts mehr. Darum sind die Homepages der Franchisenehmer höchst informativ aufgebaut: Der INtem®-Partner stellt beispielsweise seine Trainingsphilosophie und seine Trainingsmethoden vor.

Die Homepage wächst mit den Aufgaben und dem Erfolg des Verkaufstrainers: Wer sich am Markt etabliert hat, über einen Imagefilm verfügt, Kundenstatements akquiriert hat und sich über erste Veröffentlichungen zu seinen Trainingsschwerpunkten freut, kann die entsprechenden Informationen dazu von der INtem®-Zentrale auf seine Homepage stellen lassen.

Die nächste Verkaufstrainerausbildung beginnt am 8. Mai 2013. Ausführliche Informationen zu der Ausbildung gibt es auf den kostenlosen INtem®-Infotagen in Mannheim. Der nächste Termin für einen Infotag ist der 23. März 2013.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über INtem®.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Informationsveranstaltung

                        Viele Franchisegeber bieten potentiellen Franchisenehmern auf den Informationsveranstaltungen die Möglichkeit, sich unverbindlich über das Franchisesystem zu informieren. An einer Infoveranstaltung, welcher in der Regel im Hauptsitz des Franchisegebers stattfindet, wird den Interessenten der gesamte Geschäftsablauf erläutert. Dies beeinhaltet z.B. Erklärungen zum Produkt oder den Service des Franchisesystems, zum Trainingsprogramm und die finanziellen Investitionen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit den Franchisegeber persönlich kennenzulernen und in manchen Fällen auch mit bereits existierenden Franchisenehmern über dessen Erfahrungen zu sprechen. Der Franchisegeber nutzt diese Informationsveranstaltungen um erste Eindrücke vom potentiellen Franchisenehmer zu sammeln und um die Eignung des Interessenten abschätzen zu können.

                          Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.