Franchisegeber INtem bietet jetzt auch BDVT-zertifizierten Abschluss

„Das Zertifizierungs-Siegel erhalten Ausbildungsinstitute, die eine Ausbildung nach einheitlichen Qualitätsmaßstäben anbieten und den jeweiligen Rahmenlehrplan des BDVT erfüllen“, führt INtem-Leiter Helmut Seßler aus.

Geprüfte Qualität durch Kompetenz

Seit vielen Jahren engagiert sich der BDVT dafür, die Qualität in der Weiterbildung mess- und nachweisbar zu machen. „Das passt zu unserem Motto ‚Qualität durch Kompetenz‘“, erläutert Helmut Seßler, „das BDVT-Prüfsiegel ist mittlerweile als Qualitätsmarke anerkannt. Es bietet Orientierung für Menschen, die eine profunde Verkaufstrainerausbildung suchen, und vor allem für Unternehmen und Organisationen, die gut ausgebildete Trainer, Berater und Coaches buchen wollen.“
Zusammen mit dem INtem-Diplom erhöht der BDVT-zertifizierte Abschluss für den Franchisenehmer die Chance, bereits bei der Akquisition Vertrauen zum potentiellen Kunden aufzubauen. „Wer beim Erstkontakt seine geprüfte Qualität nachweisen kann, verfügt über einen Wettbewerbsvorsprung“, weiß Helmut Seßler aus eigener Erfahrung.

Kostenlose Infotage


Die Ausbildung zum Verkaufstrainer startet mit einer Kick-off-Veranstaltung am 16. Mai 2012, umfasst acht dreitägige Module und endet im November 2012. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer nach durchlaufenem Testing ein Zertifikat, welches ihre Fähigkeiten und Leistungen würdigt und bescheinigt.

Der Lehrgang ist eine Komplett-Ausbildung und umfasst sämtliche Strategien, Methoden und Techniken des modernen Verkaufstrainers, der seinen Kunden individuelle und auf ihre Engpassprobleme zugeschnittene Lösungen bieten will. Ein INtem-Franchisenehmer ist überdies in der Lage, seine Weiterbildungserfolge als Verkaufstrainer messbar nachzuweisen.

Auf einem der kostenlosen Infotage können sich Interessenten über die Ausbildung und das Franchisekonzept informieren. Die Infotage finden am 31. März und am 14. April 2012 statt, jeweils in Mannheim von 10 bis 17 Uhr.
Weitere Informationen: INtem Gruppe, Tel.: 0621 / 43876-0, E-Mail: h.sessler@intem.de, Internet: www.intem.de/ausbildung/verkaufstrainerausbildung
 

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über INtem®.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Informationsveranstaltung

                        Viele Franchisegeber bieten potentiellen Franchisenehmern auf den Informationsveranstaltungen die Möglichkeit, sich unverbindlich über das Franchisesystem zu informieren. An einer Infoveranstaltung, welcher in der Regel im Hauptsitz des Franchisegebers stattfindet, wird den Interessenten der gesamte Geschäftsablauf erläutert. Dies beeinhaltet z.B. Erklärungen zum Produkt oder den Service des Franchisesystems, zum Trainingsprogramm und die finanziellen Investitionen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit den Franchisegeber persönlich kennenzulernen und in manchen Fällen auch mit bereits existierenden Franchisenehmern über dessen Erfahrungen zu sprechen. Der Franchisegeber nutzt diese Informationsveranstaltungen um erste Eindrücke vom potentiellen Franchisenehmer zu sammeln und um die Eignung des Interessenten abschätzen zu können.

                          Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.