Neuer Internetauftritt – Relaunch der Webseite von Modemobil

Klare Strukturen und ein übersichtlicher Aufbau sorgen dafür, dass jeder Besucher genau die Information erhält, nach der er sucht.

Neu ist der Menüpunkt „Kollektion“, unter dem Besucher das Angebot von Modemobil Stück für Stück in Augenschein nehmen können. Ein direkt angefügtes Bestellformular sorgt dafür, dass schon mit wenigen Klicks sicher und problemlos bestellt werden kann. „Unser Hauptgeschäft besteht natürlich weiterhin darin, vor Ort zu sein und unsere Kunden persönlich mit dem Modemobil zu besuchen“, betont Geschäftsführerin Beate Winklewsky, „die neue Bestellmöglichkeit ist für den Kunden eine angenehme Ergänzung unseres Angebots.“

Der Menüpunkt „Franchising“ informiert über das Geschäftskonzept und erklärt, wie man zum Modemobiler werden kann.

Bislang ist Modemobil mit rund 20 Partnern in Deutschland Marktführer und an mehr als 25 Standorten vertreten. Eine Deutschlandkarte zeigt auf, wo die Partner zu finden sind. „Der Erfolg von Modemobil wächst kontinuierlich, das zeigt sich jetzt auch in unseren neuen Internetauftritt. Die neue Webseite bietet einen umfassenden Überblick über unser Angebot und unseren Service“, sagt Geschäftsführerin Beate Winklewsky.

Seit 2004 bringt sie wertige Bekleidung für Damen und Herren direkt zu Menschen, die es beim Einkauf bequem haben wollen. Besonders beliebt sind dabei die eigens konzipierten Modenschauen.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über MODEMOBIL.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.