Kennenlern-Termin für Franchisegründer: Erfolgskonzept Modemobil präsentiert sich in München

Drei Tage lang – von Freitag, den 16. April, bis Sonntag, den 18. April – können sich nicht nur die Münchener Messebesucher an Stand F 17 in Halle 1 über das Sortiment und die Dienstleistungen von Modemobil informieren. Auch für Franchise-Interessenten ist die Veranstaltung eine gute Möglichkeit, den mobilen Anbieter von Seniorenmode näher kennenzulernen.

Individuelle Info-Gespräche am Messestand

„Wir freuen uns darauf, bei dieser Gelegenheit mit möglichen neuen Partnern zu sprechen, und nehmen uns Zeit für ihre Fragen“, sagt Modemobil-Geschäftsführerin Beate Winklewsky, die gemeinsam mit der Münchener Franchise-Nehmerin Heike Kaltenhauser am Messestand vertreten sein wird.

Erfolgreiches Franchise-Konzept

Das Konzept des 2003 gegründeten Franchise-Unternehmens: Die Partner präsentieren und verkaufen wertige Mode zu attraktiven Preisen direkt vor Ort - in Tagestreffs, Wohnheimen oder anderen Einrichtungen. Als besondere Highlights veranstalten sie zudem Modenschauen, bei denen die Kundinnen und Kunden selbst als Models auftreten.

Modische Schnitte und hoher Tragekomfort

Bei der Auswahl der Kollektion legt Modemobil sowohl Wert auf aktuelle Farben und Schnitte als auch auf hohen Trage- und Pflegekomfort. Für Menschen, die Reißverschlüsse schlecht bedienen können, zählen beispielsweise große Knöpfe zum Alternativ-Programm. Das rund 1.000 Teile umfassende Bekleidungsangebot reicht von Blusen, Hosen und Pullis über T-Shirts, Westen, Tag- und Nacht-Wäsche bis hin zu Schuhen und Accessoires. Zum Modemobil-Service gehören zudem kostenlose persönliche Lieferungen, ein Änderungsservice und einfache Nachbestellmöglichkeiten.

Auf Wachstumskurs


Modemobil gibt es inzwischen im ganzen Bundesgebiet: Neben drei von Beate Winklewsky selbst betriebenen Modemobilen gehören fünfzehn Partner zum Franchise-System. „Weitere wollen wir noch in diesem Jahr dazugewinnen“, sagt die Unternehmerin.

Mehr Informationen zum Franchise-Konzept sind auch unter www.modemobil.de zu finden.
 

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über MODEMOBIL.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.