Town & Country Haus

Town & Country Haus-Partner unterziehen sich Prüfung: TÜV-Siegel für „Geprüfte Kundenzufriedenheit“

TÜV SÜD-Siegel dokumentiert für die kommenden zwei Jahre hohe Zufriedenheit der Bauherren. Zertifizierung ist Teil der langfristigen und kontinuierlichen Optimierung des Kundenmanagements.
Behringen. Als erstes Wohnungsbauunternehmen hat Town & Country Haus jetzt das begehrte TÜV-Siegel „TÜV SÜD-geprüfte Kundenzufriedenheit“ erhalten. Die Zertifizierung erfolgte nach dem sogenannten TÜV MS Standard Kundenzufriedenheit. Die Untersuchung, die über die Jahreswende 2013/2014 erstellt wurde, basiert auf den Antworten von 792 befragten Town & Country Haus-Bauherren. Für die kommenden zwei Jahre dokumentiert das TÜV SÜD-Siegel nun die hohe Zufriedenheit der Bauherren mit den Service-Leistungen ihrer Town & Country Haus-Partner.
„Die Zertifizierung bedeutet für unsere Franchise-Partner eine große Anerkennung ihrer Leistung. Sie beweist eindrucksvoll unsere Servicequalitäten und stärkt das Vertrauen angehender Bauherrenfamilien in Town & Country Haus“, erklärt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, Deutschlands führendem Massivhausanbieter. „Zufriedene Kunden sind schließlich das wichtigste Kapital unseres Unternehmens.“

Kontinuierliches Kundenmanagements

Die TÜV-Zertifizierung stellt bei Town & Country Haus einen weiteren Meilenstein dar, die Anforderungen und Wünsche der Kunden bestmöglich zu erfüllen und eine hohe Zufriedenheit zu erlangen. Sieben von zehn Bauherren, so das herausragende Ergebnis der TÜV SÜD-Untersuchung, würden ohne Einschränkungen den Bau der eigenen vier Wände mit Town & Country Haus empfehlen. Im Herbst 2015 will Town & Country Haus sich erneut dieser unabhängigen Überprüfung unterziehen. „Es geht uns hier um eine langfristige und vor allem kontinuierliche Optimierung des Kundenmanagements“, so Jürgen Dawo weiter. „Dabei arbeiten wir nicht nur als Zentrale daran, Serviceleistungen und Abläufe kontinuierlich zu optimieren. Auch gilt es, unsere Franchise-Partner als lokal verankerte Unternehmer in die Lage zu versetzen, die Zufriedenheit ihrer Kunden weiter zu steigern.“

Unternehmer vor Ort stärken

Und dabei können die Franchise-Partner von Town & Country nicht nur auf die Ergebnisse der TÜV-Zertifizierung zurückgreifen. Von Schulungen über eine persönliche Betriebsberatung bis hin zu Betriebsvergleichen und einem regelmäßigen Erfahrungsaustausch: Mit einer Vielzahl nutzenorientierter Leistungen und Instrumente fördert das Unternehmen den geschäftlichen Erfolg seiner bundesweit über 300 Franchise-Partner.

Vor allem im Bereich der Aus- und Weiterbildung bietet Town & Country Haus ein umfangreiches Angebot, das von Seminaren im eigenen Schulungszentrum über IHK-Fortbildungen bis hin zu Workshops im Rahmen der drei Mal jährlich stattfindenden Partnertagungen reicht. Über 150 Schulungstage sind für das Jahr 2014 geplant. Nicht nur die Franchise-Partner können hier ihr Know-how erweitern und Erfahrungen unter Unternehmern austauschen. Vielmehr können sie die Angebote auch zur Qualifizierung ihrer Mitarbeiter nutzen, damit diese sicher in der Umsetzung der Standards und Prozesse agieren können. „Wir begleiten unsere Partner dabei durch die verschiedenen Phasen ihres Unternehmensaufbaus. Ein Franchise-Partner, der gerade erst gestartet ist, hat andere Bedürfnisse als diejenigen Unternehmer, die 15 Jahre und länger unter dem Markendach von Town & Country Haus expandieren“, so Jürgen Dawo.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Town & Country Haus.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.