Town & Country Haus

Town & Country Haus: Testsieger bei Sicherheitspaketen

Garantien, Gutachten und Versicherungen – damit aus dem Traumhaus kein Alptraum wird, setzen viele Hausanbieter auf Sicherheitsleistungen. Wie wertvoll sind diese jedoch wirklich? Und für welche Leistungen müssen Bauherrn extra ins Portmonee greifen?

SchlossIn einer Studie hat die Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e.V. (München) die Sicherheitspakete von 550 Massiv- und Fertighausherstellern in Deutschland unter die Lupe genommen. Getestet wurden vor allem Leistungen, die das Kapital der Bauherren schützen sollen. Daneben wurden z.B. Gewährleistungsansprüche und Maßnahmen zur Qualitätssicherung geprüft. Insgesamt umfasst der Testkatalog 22 verschiedene Kriterien. Offengelegt wird dabei auch, welche der Maßnahmen nur gegen Aufpreis erhältlich sind.

Mit 21 von 22 möglichen Punkten schneidet Town & Country, ein führender Anbieter von Ein- und Zweifamilienhäusern in Deutschland, von allen befragten Unternehmen am besten ab. Die Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e.V. sprach Town & Country dafür das Urteil „sehr empfehlenswert“ aus. Insgesamt fiel das Fazit der Schutzgemeinschaft eher verhalten aus, da „sich trotz der existenzbedrohenden Risiken, die sich für den Bauherren aus dem Hausbau ergeben, leider noch immer nur wenige Anbieter mit der notwendigen Absicherung der Risiken ausreichend beschäftigen“.
 

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Town & Country Haus.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.