Town & Country Haus

Franchise Town & Country Haus baut Leistungen aus

„Gerade wer jetzt zinsgünstig ein Haus baut, sollte auf eine durchdachte Finanzierung im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten achten“, erklärt Jürgen Dawo, Gründer des Massivhausanbieters Town & Country. Sein Unternehmen versteht sich als Baudienstleister. So verkauft und baut Town & Country nicht nur über 30 Typenhäuser, sondern sichert seine Bauherren auch rund um den Hausbau ab. Gleich drei Hausbau-Schutzbriefe sind im Kaufpreis jedes Hauses enthalten und sorgen für Sicherheit von der Vertragsunterzeichnung bis weit nach der Fertigstellung.

Die seit 2004 bewährten Leistungen des Bau-Finanz-, Bau-Qualitäts- und Bau-Service-Schutzbriefes wurden jetzt noch einmal um eine FinanzierungSumme-Garantie sowie eine Geld-zurück-Garantie ausgebaut. Damit setzt das Thüringer Unternehmen einen neuen Standard beim Schutz seiner Bauherren vor unkalkulierbaren Risiken während und weit über die Bauphase hinaus. „Insbesondere die FinanzierungSumme-Garantie ist im Zusammenspiel mit der Baufertigstellungs-Bürgschaft und den vom Wirtschaftsprüfer verwalteten Baugeldkonten das Nonplusultra in der Baufinanzierungs-Absicherung“, so Jürgen Dawo.

FinanzierungSumme-Garantie stärkt die Festpreis-Garantie

Dabei sichert die FinanzierungSumme-Garantie die Bauherren gegen zu knapp kalkulierte Baufinanzierungen ab. Denn diese können insbesondere für Bauherren mit geringem Eigenkapital verheerende Folgen haben. Um die Finanzierung für alle Town & Country Bauherren auf ein solides Fundament zu stellen, wird jede einzelne Town & Country Baufinanzierung durch die Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e. V. mit Sitz in München auf ihre Tragfähigkeit hin geprüft. Zudem wird die Finanzierung mit einer Bürgschaft der R+V Versicherung besichert. In der Bau-Branche ist diese Absicherung bislang einzigartig. Der Unterschied zwischen einer Festpreisgarantie und der Town & Country FinanzierungSumme-Garantie ist gravierend. Die üblichen Festpreisgarantien beziehen sich nämlich ausschließlich auf den Preis des Hauses. Dagegen sichert die FinanzierungSumme-Garantie alle Kosten ab, die beim Hausbau von Bauherren zu bezahlen sind. Dazu zählen beispielsweise auch die Grundstückkosten, die Anschlusskosten an Wasser- und Abwasseranlagen oder die Grunderwerbssteuer.

Geld zurück bei günstigerem Angebot

Ebenso können die Town & Country Kunden im Rahmen der „Geld-zurück-Garantie“ kostenfrei vom Bauvertrag zurücktreten. Voraussetzung dafür ist, dass von einem Mitbewerber ein Angebot in gleicher Ausführung, in gleicher Qualität und mit den gleichen Sicherheitsstandards in Deutschland zu einem günstigeren Preis angeboten wird. „Diese Garantie besteht von der Unterzeichnung des Kaufvertrages bis hin zur Aushändigung des Bauantrages an den Kunden“, beschreibt Jürgen Dawo den Leistungsumfang der Geld-zurück-Garantie.

Mit der Erweiterung der beispiellosen Leistungen zur Absicherung rund um den Hausbau beweist Town & Country Haus einmal mehr, das das Unternehmen zu den Vorreitern in der Hausbau-Branche zählt. Insbesondere, da sich die über 30 Typenhäuser in einem Preissegment bewegen, das immer noch für Normalverdiener wie junge Familien mit Kindern erschwinglich ist.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Town & Country Haus.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.