Town & Country Haus

Town & Country auf der START Messe in Nürnberg

Mit erprobtem Konzept und starker Marke in die Selbstständigkeit: In nur elf Jahren hat sich Town & Country zum führenden Anbieter für Ein- und Zweifamilienhäuser in Deutschland entwickelt. Mit der Idee, Massivhäuser aus standardisierten Modulen individuell nach Kundenwunsch zu konzipieren, hat das Unternehmen in der seit Jahren rückläufigen Baubranche mit Franchise eine Nische besetzt. Im letzten Jahr konnte die Zahl der verkauften Häuser auf über 2.300 gesteigert werden. „Wir denken immer vom Kunden aus und richten unser Produkt- und Dienstleistungsangebot nach seinen Bedürfnissen und Wünschen aus“, erklärt Jürgen Dawo das Erfolgsgeheimnis. Das zeigen z.B. die drei Hausbau-Schutzbriefen, die im Kaufpreis eines Hauses enthalten sind. Sie umfassen u. a. ein Baugrundgutachten, Bau- und Festpreisgarantie, eine Gewährleistungsbürgschaft sowie eine Immobilien-Kredit-Versicherung bei Arbeitslosigkeit des Bauherrn. „Vor allem Familien mit Kindern und Normalverdiener können sich so ihren Wunsch nach einem Eigenheim erfüllen und auch noch für ihr Alter vorsorgen“, so Dawo weiter.

Franchise-Interessenten erhalten weitere Informationen auf der START Messe in Nürnberg am 4. und 5. Juli 2008 in Halle 10, Stand D 60.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Town & Country Haus.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.