FRANNY Award für die Immobilienwirtschaft

Außergewöhnlich gute Leistungen verdienen besondere Auszeichnungen: Was der Oscar für die Filmindustrie ist der FRANNY für herausragendes Engagement und überdurchschnittlichen Erfolg von Franchise-Nehmern. Im Rahmen des Franchise-Forums des Deutschen Franchise Verbands e. V. wurden am 14. April Nils Hacke, Dr. Jörg Thalmann und Klaus Peltzer vom Franchise-Partner RE/MAX Deutschland Südwest mit dem exklusiven Verbandspreis ausgezeichnet.

Damit ehrt das Unternehmen Nils Hacke für sein hervorragendes Mitarbeiterwachstum, Dr. Jörg Thalmann für die höchste Umsatzproduktivität pro Makler und Klaus Peltzer für sein innovatives Engagement innerhalb des Franchisesystems.

Das Franchise-Forum ist das Jahrestreffen der deutschen Franchise-Wirtschaft, auf dem aktuelle Trends, Themen und Strategien diskutiert werden. „Mit dem FRANNY stellt unsere Veranstaltung Franchise-Nehmer in den Mittelpunkt und hebt die Leistungen einzelner Unternehmerpersönlichkeiten hervor. Auf diese Weise betonen wir zudem die Bedeutung des partnerschaftlichen Miteinanders von Franchise-Geber und Franchise-Nehmer“, erklärt Torben L. Brodersen, Geschäftsführer des DFV.

Kurt Friedl, Regionaldirektor von RE/MAX Deutschland Südwest, ergänzt: „Um erfolgreich am Markt zu bestehen, braucht es nicht nur betriebswirtschaftliches Know-how. Zu allererst kommt der persönliche Einsatz des Unternehmers. Mit dem FRANNY würdigen wir besonders engagierte Franchise-Nehmer und zeigen, dass der Gesamt-Erfolg auch und gerade von ihnen abhängt.“

Die FRANNY-Verleihung findet seit 2009 statt. In diesem Jahr wurden insgesamt 19 Preisträger, von acht Franchise-Gebern ausgezeichnet.
 

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über REMAX.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.