RE/MAX Deutschland Südwest zählt zum ersten Mal insgesamt 40 Makler in Ludwigshafen

Im Jahr 2009 konnte er den Umsatz kräftig steigern und erhielt an der diesjährigen RE/MAX Südwest-Convention den Award für das „Umsatzstärkstes Büro“.

Nils Hacke’s Erfolgsrezept lautet: „Das Rad nicht neu erfinden, sondern einfach genauso arbeiten, wie RE/MAX es vorgibt.“ Dazu gehört für Hacke neben der qualifizierten Ausbildung seiner Makler und fairen Geschäftspraktiken vor allem das Prinzip der Gemeinschaftsgeschäfte. Je mehr Makler gemeinsam in einem Büro und im Netzwerk nach dem passenden Käufer für ein Objekt suchen, umso höher sei die Wahrscheinlichkeit, dass die Immobilie in kürzester Zeit verkauft ist. Davon würde der Makler sowie auch der Kunde profitieren. Trotz Wirtschaftkrise blickt Hacke optimistisch in die Zukunft.

„Wir haben bislang erfolgreich gearbeitet und sind sehr gut in dieses Jahr gestartet.“ „Die sehr enge Zusammenarbeit aller RE/MAX-Makler im Büro vor Ort und mit allen anderen RE/MAXBüros ist die beste Voraussetzung für den Verkauf oder die Vermietung von Immobilien, erklärt Kurt Friedl, Regionaldirektor von RE/MAX Deutschland Südwest. Wir sind sehr stolz auf das Ehepaar Hacke und deren ganzes Team aus Ludwigshafen; und ich bin überzeugt davon, dass das Büro ihren Erfolg dieses Jahr weiter steigern wird,“ schließt Friedl ab.

REMAX Gruppenfoto

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über REMAX.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.