ERA Immobilien

ERA startete am 5.2.15 mit Kick off-Veranstaltung in das neue Geschäftsjahr

PR ERA Immobilien.jpgIm Geißbockheim, dem Clubhaus des 1. FC Köln, fand am 5. Februar 2015 die diesjährige Kick off-Veranstaltung des erfolgreichen Immobilienmakler-Franchisesystems statt. Teilgenommen haben nicht nur die langjährigen ERA-Partner, sondern auch die erst kürzlich gewonnenen Franchisenehmer und einige Interessenten.

Das Programm umfasste fünf Expertenvorträge und eine Abendveranstaltung, die im Rheinloft stattfand. Dr. Sezar Aydogan, Geschäftsführer von ERA Deutschland eröffnete den Tag mit einem Ausblick auf kommende Entwicklungen. Ein wichtiges Thema war die Einführung eines neuen ERA Corporate Designs, die unter dem Motto „A new ERA – Eine neue ERA-Ära“ steht.

Die Entwicklung des Markts für Kaufimmobilien schätzt Dr. Aydogan für 2015 aufgrund des anhaltenden Bedarfs an Wohnimmobilien in Ballungsgebieten und der sehr guten Wirtschaftslage in Deutschland mit entsprechend guter Kaufkraft als sehr vielversprechend ein. Wichtige Themen für die Maklerbranche werden nach seiner Einschätzung in diesem Jahr außerdem die rechtlichen Veränderungen sein, die unter den Schlagwörtern „Bestellerprinzip“ sowie „Mietpreisbremse“ bekannt wurden. Das Vortragsprogramm war vielfältig und berücksichtigte die Interessen der ERA-Makler, nach ERA-Partner Josef Freese „ist für jeden was dabei.“ Frank Köpsell von der WirtschaftsHaus AG präsentierte die Investition in Pflegeimmobilien als renditestarke Kapitalanlage, die der Bevölkerungsentwicklung in Deutschland entgegenkomme.

Den Bedürfnissen der Makler nach einer schnellen und möglichst attraktiven Präsentation von Immobilien tat Florentino Trezek, Geschäftsführer der Ogulo UG, durch die Vorstellung einer handlichen 3D-Kamera Genüge. Rechtsanwalt Michael Hunsänger beleuchtete rechtliche Hintergründe insbesondere zum „Bestellerprinzip“, aber auch zu anderen, von den Teilnehmern vorgeschlagenen Themen. Börge Grothmann von smartExposé stellte die Möglichkeiten, die das mobile Internet für die Immobilienvermarktung bietet, vor. Die Keynote des Tages hielt Peter Stöger, Trainer des 1. FC Köln, direkt im Anschluss an eine Trainingseinheit des Bundesligisten. Sein Vortrag „Erfolgsorientierte Teamführung zur Erreichung von Zielen“ zog Parallelen zwischen einer Sportmannschaft und der Wirtschaft und betonte die Eigenmotivation der Teammitglieder, die durch Trainer/Chef allerdings auch entsprechend gefördert werden sollte. Deswegen freute sich ERA-Partner Dietmar Theiler besonders auf diesen Vortrag: „Ich wollte im Team arbeiten – deswegen bin ich Makler geworden.“ In den Pausen hatten die Partner und Teilnehmer Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und auf Messeständen verschiedener Unternehmen zu informieren. Die Antwort auf die Frage, wie zufrieden die ERA-Partner mit der Zentrale sind, fiel durchweg positiv aus. Dietmar Theiler resümiert seine dreijährige Zeit bei ERA als „absolut positiv! ERA ist sehr dienstleistungsorientiert. Sie wollen die Makler besser machen, aber nicht schlauer sein.“ Heidi Buttgereit aus Berlin wünscht sich allerdings eine noch aktivere Unterstützung bei aktuellen Anlässen, fühlt sich von ERA aber auch angeregt, sich neuen Herausforderungen wie Videopräsentationen zu widmen.

Die „top ERA PartnerInnen“ 2014 wurden im exklusiven Rahmen des Rheinloft in Köln beim ERA Empfang geehrt. Hier moderierte die Schauspielerin Ulrike Kriegler, Lebensgefährtin Peter Stögers, die verschiedenen Kategorien wie „top Büros“, „top Immobilienberater“, Awards für Kundenzufriedenheit, Marketingaktivitäten und Aufsteiger des Jahres an und überreichte die Auszeichnungen zusammen mit Dr. Aydogan sowie dem CEO ERA Europa Francois Gagnon. Die Geehrten wurden direkt im Anschluss interviewt und nach ihren Erfolgsgeheimnissen gefragt.
Alles in allem gaben die Teilnehmer ein positives Feedback und starten motiviert ins Jahr 2015.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über ERA Immobilien.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.