Fresh Bike betritt deutschen Markt mit zukunftsweisender Geschäftsidee

Der globale Trendsetter in der mobilen Gastronomie ist nach nur viermonatiger Suche nach Master-Franchise-Partnern in sechs Regionen in den deutschen Markt eingetreten. Arndt Blatzheim ist der erste Master und Pionier und wird die Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland betreuen. Fresh Bike ermöglicht Franchise-Partnern natürliche, frische Limonade während der Frühlings- und Sommersaison anzubieten und zwar mit Hilfe eines ökologischen Fahrrads, das mit Solarenergie und Muskelkraft betrieben wird.
"Ich bin glücklich, der erste Master-Franchise-Partner in Deutschland für das innovative Konzept von Fresh Bike zu sein", erklärt Blatzheim. "Das einzigartige Gastronomie-Fahrrad ist nicht nur stilvoll, sondern auch High-Tech und ein umweltfreundliches Produkt auf höchstem technischen Niveau. Franchise-Partner erhalten eine hervorragende Plattform, um ihr eigenes, profitables Geschäft mit geringen Kosten aufzubauen. Das ist ein bahnbrechender Ansatz," ergänzt Blatzheim.

Nach Einschätzung von Jacek Pomieczynski, Geschäftsführer von Fresh Bike, hat sein Unternehmen erkannt, "dass die Kunden in Deutschland äußerst anspruchsvoll sind und höchste Qualität erwarten. In Zusammenarbeit mit deutschen Kollegen haben wir höchste Qualität umgesetzt. Darüber hinaus war es für uns wichtig, eine ökologische Lösung für ein wirklich natürliches Produkt zu entwickeln. Wir freuen uns, dass unser Ansatz so schnell begeisterte Anhänger gefunden hat."

Blatzheim.jpg

Während Blatzheim jetzt Franchise-Partner sucht, die ihr eigenes Geschäft ab dem Frühjahr 2017 in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland starten, hält Fresh Bike weiter Ausschau nach Master-Franchise-Partnern in den fünf anderen deutschen Regionen sowie in Österreich, der Schweiz und den Niederlanden. Der Preis für eine Master-Lizenz beträgt lediglich 25.000 €. Die Kosten für ein High-Tech-Fahrrad liegen je nach Ausstattung zwischen 7.100 € und 8.600 €. Es stehen auch Leasing-Optionen ab € 227,77 pro Monat zur Verfügung. Die Einstiegsgebühr für Franchise-Partner beträgt lediglich 2.490 €, d.h. die Anlaufkosten für das zukunftsweisende Fresh-Bike-Geschäft sind sehr moderat. Weitere Informationen erhalten Sie von Franz-Josef Ebel unter 0171 5536049 oder franchise@freshbike.de.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Fresh Bike.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.