Feinste Kaffeespezialitäten für Dortmund und Umgebung

Annette Ludwig steht ab sofort mit ihrem Coffee-Bike am Phönixsee in Dortmund und versorgt alle Spaziergänger und Kaffeeliebhaber mit feinsten Kaffeespezialitäten.
Auf der Suche nach Franchise-Konzepten ist Frau Ludwig auf die Coffee-Bike GmbH aufmerksam geworden und war sofort begeistert.

PM Dortmund.jpgDie Selbständigkeit und gleichzeitige Unterstützung des Coffee-Bike Teams aus der Zentrale und das bereits erprobte Konzept überzeugten sie, eine Franchiselizenz zu erwerben.
„Das Konzept steht und ich habe dadurch eine ziemlich kurze Anlaufphase. Der Geschäftsbetrieb kann ohne viel Aufwand gestartet werden“ – so Ludwig. Die Erfahrungen aus ihrem bisherigen beruflichen Werdegang, die praktische Arbeit und die Leidenschaft für Kaffee, können am Coffee-Bike sehr gut kombiniert werden.

Die Vorteile sieht Annette Ludwig im gesamten Franchisekonzept der Coffee-Bike GmbH:

  • Hochwertiger Kaffee, biozertifizierte Produkte, hochwertige Zubereitung in Verbindung mit entsprechender Präsentation durch das schöne, gelungene, nostalgische Design des Fahrrads
  • Besetzung einer Nische mit mobilem und autarkem Stand und verschiedenste Einsatzmöglichkeiten
  • Überschaubare Investitionen, geringe laufende Kosten, geringe Fixkosten
  • Junges Unternehmen in der Entwicklung, offen für eigene Ideen, dies bietet eigenen Gestaltungsspielraum

Frau Ludwig war vor dem Start mit Coffee-Bike im Vertrieb eines Industriezulieferers in der Flachglasveredelung angestellt und startet nun in ihre erste Selbständigkeit.
Sie ist in und um Dortmund an Wochenenden auf Events und Veranstaltungen unterwegs und unter der Woche am Phönixsee anzutreffen.
Wir freuen uns Annette Ludwig in unserem Team begrüßen zu dürfen!

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Coffee-Bike.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Informationsveranstaltung

                        Viele Franchisegeber bieten potentiellen Franchisenehmern auf den Informationsveranstaltungen die Möglichkeit, sich unverbindlich über das Franchisesystem zu informieren. An einer Infoveranstaltung, welcher in der Regel im Hauptsitz des Franchisegebers stattfindet, wird den Interessenten der gesamte Geschäftsablauf erläutert. Dies beeinhaltet z.B. Erklärungen zum Produkt oder den Service des Franchisesystems, zum Trainingsprogramm und die finanziellen Investitionen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit den Franchisegeber persönlich kennenzulernen und in manchen Fällen auch mit bereits existierenden Franchisenehmern über dessen Erfahrungen zu sprechen. Der Franchisegeber nutzt diese Informationsveranstaltungen um erste Eindrücke vom potentiellen Franchisenehmer zu sammeln und um die Eignung des Interessenten abschätzen zu können.

                          Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.