Helen Doron Early English bietet Schülern jetzt Sprachzertifikate der Universität Cambridge

Helen Doron PM 1.jpgDie Cambridge-ESOL-Zertifikate sind dabei weltweit anerkannt. Sie bescheinigen Nicht-Muttersprachlern offiziell ihre Qualifikation und Fertigkeit in der englischen Sprache und dienen international als Referenz und Sprachnachweis.

Schüler der beiden Sprach-Lern-Angebote von Helen Doron Early English und Helen Doron Teen English, haben nun die Möglichkeit, mit den Cambridge-ESOL-Sprachzertifikaten einen offiziellen Sprachnachweis in Englisch abzulegen. Geprüft werden jeweils das mündliche und schriftliche Ausdrucksvermögen sowie Lese- und Hörverständnis. Die Cambridge-ESOL-Prüfungen sind dabei auf die jeweiligen Altersgruppen und den entsprechenden Sprachstand abgestimmt. Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren lassen sich über den Young Learners English Test (YLE) prüfen. In den Altersgruppen für Teenager legen die Schüler entsprechend ihrem Sprachstand die Sprachprüfungen aus dem allgemeinsprachlichen Bereich der Cambridge ESOL ab. Alle Prüfungsstufen entsprechen den jeweiligen Kompetenzstufen des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Die Sprachprüfungen nehmen unabhängige Prüfer von Cambridge ESOL Examinations ab.

Richard Powell, National Coordinator von Helen Doron in Deutschland, ist zufrieden: „Die eigene Sprachleistung mit einem weltweit anerkannten Zertifikat zu krönen, ist für unsere Schüler eine tolle Möglichkeit. Für die älteren Jugendlichen in den Teenagerkursen bringt die Cambridge-Bescheinigung weitere Vorteile, beispielsweise beim Schüleraustausch, bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz oder im Studium. Mit Cambridge ESOL Examinations haben wir einen namhaften Partner gewonnen, der international renommiert ist und für ein hochwertiges Prüfungsverfahren steht.“
Die Sprachprogramme Helen Doron Early English und Helen Doron Teen English richten sich an Kinder und Jugendliche von drei Monaten bis 18 Jahren. Sie gehören zum Kursangebot der internationalen Helen-Doron-Gruppe, einem privaten Franchise-Bildungsinstitut. Seit über 25 Jahren gibt es das Sprachangebot von Helen Doron in Deutschland. Vertreten ist Helen Doron deutschlandweit mit über 130 Lernzentren.
Weiterführende Informationen zu Helen Doron Early English und Helen Doron Teen English gibt es auf www.helendoron.de und www.helendoronenglish.de. Auskünfte zu Cambridge ESOL Examinations sind auf http://www.cambridgeesol.de/ zu finden.

Über Cambridge ESOL

Helen Doron PM2.jpgCambridge ESOL Examinations, eine Abteilung der Universität Cambridge, ist eine der führenden Institutionen für Prüfungen von Englisch als Fremdsprache und bietet eine Reihe von Englischprüfungen für unterschiedliche Altersgruppen, in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und für verschiedene Zwecke an. Für Kinder werden die Cambridge English Young Learners Tests angeboten, die Kinder auf spielerische Art an externe, standardisierte Prüfungen heranführen. Auch für Teenager gibt es speziell auf diese Altersgruppe zugeschnittene Prüfungen. Jährlich legen über 3,5 Millionen Kandidaten eine Cambridge ESOL Prüfung ab. Die Cambridge ESOL Prüfungen werden weltweit anerkannt und als Nachweis qualifizierter Englischkenntnisse geschätzt.

Über Helen Doron Early English

Helen Doron Early English ist Deutschlands führender Anbieter von Englischkursen für Kinder. Die von der englischen Linguistin Helen Doron entwickelte Lernmethode ist speziell auf die Entwicklungsstufen des Kindes abgestimmt. Durch häufiges Wiederholen, Lob und Bestärkung, Spiel und Spaß lernen Kinder jeden Alters das Englische wie eine Muttersprache.
Im Jahre 1985 gegründet, ist das Franchise-Unternehmen inzwischen mit über 600 Filialen, sogenannte Learning Center, in 34 Ländern weltweit erfolgreich tätig. In Deutschland lernen rund 25.000 Kinder in über 130 Learning Centers oder bei freien Lehrkräften die englische Sprache.

Weitere Informationen über Helen Doron Early English und die Methode des frühkindlichen Sprachunterrichts nach Helen Doron finden Sie im Internet unter: www.helendoron.de. Informationen zum neuen Angebot Helen Doron Teen English gibt es unter: www.helendoronenglish.de

Pressekontakt:

Helen Doron Early English
Richard Powell
National Coordinator
Poggwischrund 9g
22149 Hamburg
Tel: +49 (0)40 67 37 85 73
Fax: +49 (0)40 67 58 87 87
germany@helendoron.com