Hallo Pizza bietet den besten Service in Deutschland

Das Deutsche Institut für Service-Qualität nahm aktuell alle überregional aktiven Pizza-Lieferdienste unter die Lupe und prüfte den Service, das Angebot und die Preise. Das Ergebnis des unabhängigen Instituts: Gesamttestsieger und damit überregional bester Pizza-Lieferservice 2011 wurde Hallo Pizza.

Welchen Service, welche Angebote und welche Preise können Kunden erwarten, wenn sie eine Pizza bei professionellen und überregional aktiven Pizza-Lieferanten bestellen? Dieser Frage ging das unabhängige Deutsche Institut für Service-Qualität mit Sitz in Hamburg in einer Untersuchung nach. Die Marktforscher analysierten verdeckt sechs überregional tätige Lieferketten in Berlin, Hamburg und München. Gesamttestsieger und damit überregional bester Pizza-Lieferdienst 2011 wurde Hallo Pizza. Das Unternehmen zeigte den besten Service bundesweit und wurde auch Gesamtsieger in Berlin und Hamburg.

Das Franchise-Unternehmen Hallo Pizza erntet nun die Erfolge jahrelanger intensiver und engagierter Arbeit in Produktqualität, Top-Geschmack Lieferservice und Angebot. Frank Sasse, Geschäftsführer des bundesweit agierenden Unternehmens, freut sich über den Platz 1: „Unsere Kunden haben den besten Service verdient. Und diesen Top-Service bieten wir in allen 180 Standorten an. Und das gilt auch für die Zukunft. Denn dieser Platz 1 ist für uns Anspruch und Ansporn zugleich, den Kunden immer den besten Service zu bieten.“

Im Fokus der Marktforschung des Deutschen Instituts für Service-Qualität stand die Lieferqualität. Insbesondere wurden bei 190 Servicekontakten Lieferdauer, Geschmack und Temperatur der Speisen sowie Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter bewertet. Darüber hinaus flossen in der unabhängigen Analyse so wichtige Aspekte wie Service, Produktauswahl und Preise mit ein.

Zusammengefasst heißt es: Hallo Pizza bot bundesweit den besten Service. Die Lieferzeit betrug durchschnittlich etwa 16 Minuten. Die Pizzen waren zudem frisch und schmackhaft. Die Mitarbeiter überzeugten durch Freundlichkeit und Kompetenz.

Diesen Erfolg macht sich nicht nur die Franchise-Zentrale in Langenfeld bei Düsseldorf zu eigen. „Der Testsieg in einer unabhängigen Marktuntersuchung ist auch eine Qualitätsbestätigung und ein Erfolg der einzelnen Franchise-Partner und Mitarbeiter vor Ort“, erklärt Geschäftsführer Sasse. Und natürlich wirkt sich die Auswahl und der Einkauf hochwertiger Produkte und Zutaten aus.

„Unser Kunde erhält beispielsweise immer echten Käse. Bei uns gibt es keinen Analog-Käse“, berichtet Sasse und ergänzt: „Unsere Kunden schmecken die Top-Qualität. Und wenn dann die Lieferzeit kurz ist und die Pizza lecker und schön heiß, dann sind unsere Kunden sehr zufrieden.“ Und genau dies bestätigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität.