FRANNY, die Auszeichnung für die Besten im Franchise-System

Die Franchise-Wirtschaft trifft sich am 27. und 28. Mai zum Franchise-Forum des Deutschen Franchise-Verbands (DFV) in Leipzig. Im Rahmen der Abendgala werden
am 27. Mai die Besten der Franchise-Wirtschaft geehrt.

Erstmals wird in diesem Jahr auch der Franny verliehen. Dieser Preis ist ein Anreiz vom jeweiligen Franchise-Geber an seine besonders erfolgreichen Franchise-Nehmer. Der Franny wird in Leipzig u.a. vergeben von Burger King, Yves Rocher, der Musikschule Fröhlich und Com Computertraining. Ausgezeichnet werden jeweils drei herausragende Franchise-Partner des Systems. Der Preis schafft innerhalb des Franchise-Systems einen besonderen Impuls, denn die erfolgreichsten Partner werden systemintern ausgezeichnet. Das spornt auch die anderen Partner des Franchise-Systems an. Denn die Preisträger werden vom Franchise-Geber zur Abendgala eingeladen und im festlichen Rahmen des DFV-Franchise-Forums ausgezeichnet. Die Abendveranstaltung des DFV findet im Leipziger Panometer statt und wird von der zweifachen Bambipreisträgerin Ines Krüger moderiert.

Der Franny unterstreicht, dass der Erfolg eines Franchise-Systems sich immer aus den besonderen Leistungen des einzelnen Franchise-Partners zusammensetzt. „Wir freuen uns, dass namhafte Franchise-Geber die besonderen Erfolge ihrer Partner ehren.“, sagt der Präsident des DFV, Dieter Fröhlich. „Mit dem Franny wird jetzt gezeigt, dass der Gesamterfolg eines Franchise-Systems vom besonderen Einsatz des Einzelnen abhängt.“

Als Verbandspräsident und erfolgreicher Franchisegeber weiß Fröhlich, wie wichtig der faire und partnerschaftliche Umgang der Partner miteinander ist und wie motivierend der gemeinsame Erfolg auf alle Partner wirkt.

Nicht zufällig wurde deshalb die Abendveranstaltung des Verbandes als festlicher Rahmen für die Preisverleihung gewählt, denn das jährliche DFV-Franchise-Forum gilt als das Treffen der Franchise-Wirtschaft in Deutschland. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich für das Thema Franchising interessieren.