Deutscher Franchise-Verband e.V.
 

Starkes Zeichen aus der Franchise-Szene: High-level Event beeindruckt Hunderte Besucher

Beim „1. Franchise Matching Day“ bot sich den Besuchern ein breites Spektrum an Franchisesystemen und Experten. Insgesamt waren 27 Franchisesysteme vertreten, darunter namhafte wie Bodystreet, Domino’s Pizza, Engel & Völkers, Joey’s Pizza, Kamps, McDonald’s und Town & Country Haus. Die Geschäftsführer bzw. Franchise-Beauftragten der Systeme standen persönlich bei dem neuen Eventformat „Living Pages“ zur Verfügung und begeisterten mit ihrer Persönlichkeit und ihrem Charisma.

In Einzelgesprächen und Kleingruppen ließen sich individuelle Fragen mit Fachleuten des Franchisings im „World Café“ klären. „Die an uns gestellten Fragen zeigten, dass die Besucher sehr gut vorbereitet waren und so sehr gezielt ihre Fragen stellten: ein echtes Fachpublikum!“, so Herr Dirk Janecke, Abteilungsleiter Starthilfe und Unternehmensförderung/Innovation der IHK Rheinhessen, Netzwerkpartner des „1. Franchise Matching Days“. Es konnten 17 Experten befragt werden, welche ganztags für vertiefende Gespräche zur Verfügung standen.

Bereits im Vorfeld vereinbarten die Besucher online Termine mit den Franchisesystemen und ersparten sich die Wartezeit vor Ort und sicherte sich einen der begehrten Gesprächstermine. Dies nutzten vor allem jene Gäste, die eine weitere Anreise wie zum Beispiel aus Zürich, Berlin oder Hamburg auf sich genommen hatten. Eine Rückschau mit zahlreichen Fotos finden Sie auf www.franchise-matchingday.de.