Studie belegt Erfolg von Bodystreet

Fitness-Suchmaschine fitogram analysiert Markt der Elektromuskelstimulation (EMS)

Fitogram, die Suchmaschine für Fitness-Fans, hat erstmals den Markt im Bereich Elektromuskelstimulation (EMS) in Deutschland analysiert. Die Studie „EMS-Markt Deutschland 2016“ zeigt, dass Bodystreet mit über 230 Microstudios der größte Anbieter dieser jungen und zukunftsorientierten Fitness-Trainingsmethode ist. Als Vorreiter im EMS-Bereich zählt das Franchise-Unternehmen mittlerweile über 35.000 Mitglieder und beschäftigt knapp 1.000 Mitarbeiter.

Das Training mit der Methode Elektromuskelstimulation (EMS) hat in den vergangenen Jahren an großer Popularität gewonnen. Aus diesem Grund hat das Onlineportal fitogram, das für jeden Bedarf den richtigen Fitness-Anbieter ermittelt, erstmals den EMS-Markt in Deutschland analysiert. Für die Studie wurden anhand einer Stichprobe von rund 1.300 EMS-Anbietern der Status, die Entwicklung sowie Besonderheiten des EMS-Marktes untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass seit circa fünf Jahren der Markt dynamisch wächst. Aktuell trainieren 140.000 Menschen bei über 1.500 EMS-Anbietern. Bodystreet ist in puncto Mitgliederstärke der größte von ihnen. 2007 gegründet, startete das Unternehmen 2009 als Franchise-Modell. Über 35.000 registrierte Mitglieder trainieren in über 230 Standorten in ganz Deutschland. Dort sind knapp 1.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Gemeinsam weiter wachsen

„Den größten Anteil am Erfolg der Marke Bodystreet haben unsere Mitarbeiter“, betont Matthias Lehner, Gründer und Geschäftsführer des Franchise-Systems. „Es freut uns, mit dem Deutschlandstipendium außergewöhnlich begabte und engagierte junge Menschen bei ihrer Ausbildung unterstützen zu können.“ Dieses Stipendium geht auf eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zurück und soll eine neue Stipendienkultur in Deutschland. In Kooperation mit Förderern aus der Privatwirtschaft werden besonders herausragende junge Studierende finanziell unterstützt. 50 Prozent der Zuwendungen steuert der Bund bei, 50 Prozent übernehmen die jeweiligen Unternehmen.
Das Franchisesystem übernimmt hinsichtlich Arbeits- und Ausbildungsbedingungen eine Vorreiterrolle in der Branche: Neben Mitarbeiterförderung stehen unter anderem auch faire Gehälter, Vielfalt und die Einhaltung von Menschenrechten bei Zulieferern im Fokus von Bodystreet.

„Mit der Förderung von jungen und talentierten Menschen wollen wir weiter zukunftsorientiert arbeiten und einen gesunden Wachstum vorantreiben“, bekräftigt Matthias Lehner. Die komplette Studie „EMS-Markt Deutschland 2016“ kann unter folgendem Link nachgelesen werden: https://www.fitogram.de/pro/articles/ems-markt-in-deutschland-2016-teil-1

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Bodystreet.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.