Subway Sandwiches

Subway bringt Pulled Pork Sub auf den Markt // Sandwich-Spezialist erweitert Sortiment um Trendprodukt der Food-Szene

Ab dem 2. März trumpft Subway Sandwiches mit einem neuen Aktions-Sub auf: Für wenige Wochen ergänzt der Sandwich-Experte sein Produktsortiment um das Pulled Pork Sub. Damit holt Subway einen angesagten Trend der Food-Szene in seine Restaurants. Begleitet wird die Produkteinführung durch ein eine integrierte Marketingkampagne mit exklusivem Kick-off Event.

Mit aufwändiger Zubereitung zur geschmacklichen Perfektion

Das Besondere am Pulled Pork Fleisch ist seine Zartheit und sein unverwechselbar rauchiger Geschmack, der durch die spezielle, aufwändige Zubereitungsart entsteht. Bei Subway wird das magere Schweinefleisch zunächst bis zu zwölf Stunden lang in einer Barbecue-Marinade aus Liebstöckl, Zwiebeln, Knoblauch und weiteren Zutaten eingelegt. Anschließend muss es mindestens acht Stunden lang bei niedriger Temperatur im Ofen garen. Durch das langsame Garen ist das fertige Pulled Pork so saftig und zart, dass es sich ganz einfach in Stücke zupfen lässt. Daher stammt auch der Name des Gerichts, der übersetzt in etwa "gezupftes Schweinefleisch" heißt.

Nach vielversprechenden Produkttests in Bayern gibt es das neue Sandwich etwa acht Wochen lang in allen teilnehmenden Restaurants in ganz Deutschland. In Großbritannien und Irland hatte sich das Pulled Pork Sub bereits im vergangenen Jahr als absoluter Verkaufsschlager bewiesen. "Das Pulled Pork schreibt die Entwicklungslinie um absatzstarke Food-Trends nach Avocado und Tandoori Chicken weiter", so Gordon Faehnrich, Marketingleiter für Subway in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein. "Als etablierter Player im QSR Markt zeigen wir, dass Trendprodukte nicht nur auf Street Food Festivals ihren Platz haben, sondern auch köstlich zwischen zwei Sandwichhälften zu Hause sind. Dafür haben wir tatsächlich Vollgas geben, unsere Franchisepartner mit dem Frequenzprodukt auszustatten."

Trendige Geschmackserweiterung mit exklusiver Kick-off Veranstaltung

Den Launch des Pulled Pork Subs begleitet Subway mit einem exklusiven Life Performance Event: dem "Poetry Schlemm". Fünf bekannte Poetry Slammer kommen am 4. März in einem der Subway Restaurants in Mainz zusammen. Unter dem Kampagnenthema "Legendary Pulled Pork" tragen sie vor Gästen, digitalen Influencern und Journalisten kreative Verse vor.

Im Oktober 2015 war Subway mit der Tandoori Chicken Kampagne erfolgreich in Sachen Influencer Engagement durchgestartet. Mit der erneuten Einbindung digitaler Influencer knüpft Subway an die gelungene Zusammenarbeit an. Das Event ergänzt die integrierte Marketingkampagne zum Aktions-Sub, die die Kanäle Out of Home, Instore und Social Media umfasst. "Das Marketingteam ist stolz, die Herausforderungen der sozialen Medien in reichweitenstarke, einzigartige Kommunikationsansätze zu transformieren. Der Poetry Schlemm ist erst der Auftakt für weitere kommunikative Highlights in 2016", resümiert Faehnrich.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Subway Sandwiches.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.