Subway Sandwiches

Sandwich-Spezialist sucht wieder Subway Alltagsathleten

Subway zum dritten Mal Sponsor von Deutschlands größter Laufserie

PR 07.07.15 3.jpgZum dritten Mal in Folge macht sich Subway mit dem Sponsoring der Stadtlaufserie von SportScheck und BMW für einen aktiven Lebensstil stark. In diesem Rahmen sucht der Sandwich-Experte auch 2015 die Subway Alltagsathleten: Menschen, die ihr Leben dynamisch gestalten und Aktivität in ihren Alltag einbinden.

Social Media Suche nach den Subway Alltagsathleten 2015

Eingebettet in das Sponsoring der Stadtläufe von SportScheck und BMW macht sich Subway erneut auf die Suche nach den Alltagsathleten – dieses Mal über die eigene Facebook Fanpage. Für jedes der sportlichen Events ab dem 10. Juli 2015 vergibt der Sandwich-Spezialist zehn Startplätze im Subway Alltagsathleten Team der jeweiligen Stadt. Alle, die lieber die Treppe statt den Aufzug nehmen, können sich über Facebook zur Verlosung anmelden. Als Extra-Ansporn winkt einem der 12 Teams zudem ein ganz besonderer Preis: Das Läuferteam, das das überzeugendste Alltagsathleten-Gruppenfoto vor Ort schießt, kann sich auf ein sportliches Wochenend-Event mit exklusivem Training von und mit 800m Olympiasieger Nils Schumann freuen.

Starke Subway Präsenz bei Stadtläufen

PR 07.07.15 2.jpgBereits seit 2013 unterstützt Subway als einer der Hauptsponsoren Deutschlands größte Laufserie im Breitensport: die Stadtläufe von SportScheck und BMW. Bei den 20 Läufen quer durch ganz Deutschland gehen insgesamt rund 100.000 Läufer an den Start. „Subway möchte die Stadtlauf-Athleten von der Vereinbarkeit unserer Produkte mit einem aktiven Lebensstil überzeugen“, so Gordon Faehnrich, Marketingleiter von Subway in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein. „Dazu haben wir 2015 nochmals unser Engagement erhöht.“

Bei jedem Event ist der Sandwich-Experte auch vor Ort markenwirksam vertreten. Dabei greift Subway nicht nur auf klassische Branding-Maßnahmen wie Quickboards, Easyflags und Banner am Streckenrand zurück. Ein besonderes Highlight sind die Subway Sambabands, die den Läufern und Zuschauern mit ihren Samba-Rhythmen einheizen. Zuschauer können die Sportler mit Subway Klatschpappen lautstark anfeuern und alle Kinderläufer können sich über eine witzige Starwars Tasche freuen. Diese gibt es sonst nur im Kids‘ Pak, das speziell auf die Bedürfnisse junger Gäste zugeschnitten ist. Im Start- und Ziel-Bereich können Besucher des Events mit einem Dreh am Glücksrad sportliche Giveaways mit nach Hause nehmen. Und damit die ausgepowerten Sportler sich nach dem Lauf mit frisch belegten Subs oder Salaten stärken können, gibt der Laufstreckenfaltplan einen guten Überblick über alle Subway Stores der Region. „Damit kommt das Engagement nicht nur der Markenwahrnehmung, sondern auch den Franchisepartnern vor Ort zugute“, erklärt Faehnrich.

Frischer Genuss ohne schlechtes Gewissen

PR 07.07.15 1.jpgSubways Positionierung als frische Alternative für aktive Genießer ist klar im Produktsortiment verankert: Mit gleich sieben Subs mit unter sechs Gramm Fett und weniger als 300 Kalorien bietet Subway auch ernährungsbewussten Fast Food Fans eine große Auswahl. Jedes Sub kann außerdem auch als Salat bestellt werden. So lässt sich bei Subway auch nach dem Sport ohne Reue schlemmen.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über Subway Sandwiches.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.