KFC mit neuem Standort am Checkpoint Charlie

US-Botschafter und CEO von Yum! Brands, Inc. eröffneten gemeinsam das 135. KFC Restaurant in Deutschland

Am Donnerstag, den 28. April, eröffneten John B. Emerson, der US-Botschafter in Deutschland, und Greg Creed, CEO von KFC Mutterkonzern Yum! Brands, Inc., am Checkpoint Charlie das nunmehr neunte KFC Restaurant in Berlin. Es befindet sich im selben Gebäudekomplex wie das Mauermuseum.

Für Botschafter Emerson ist die Eröffnung ein besonderer Anlass: „Vor vier Tagen hat Präsident Obama die Hannover Messe, die größte Industriemesse der Welt, eröffnet“, sagt Emerson. Der Präsident betonte dort: „Wir sind bereit, noch mehr Handel mit Deutschland, Europa und der Welt zu treiben.“ Emerson bekräftigt: „Mehr Handel bedeutet mehr Investitionen und mehr Arbeitsplätze. KFC ist ein wichtiger Teil dieser Gleichung. Jedes neue Restaurant, das KFC in Deutschland eröffnet, stärkt die wirtschaftlichen Verbindungen zwischen unseren beiden Ländern.“

Greg Creed, CEO Yum! Brands, Inc., ist für das Opening eigens in die Hauptstadt gereist: „Ich bin sehr stolz auf die Eröffnung unseres Restaurants an diesem besonderen Standort direkt am Checkpoint Charlie. Dieses Restaurant ist der neueste Meilenstein unserer Erfolgsgeschichte in Deutschland, wo wir die Anzahl der Eröffnungen seit 2012 vervierfacht haben“, sagt Creed. Am Checkpoint Charlie präsentiert KFC ein komplett neues Design. „Mit diesem Konzept setzen wir unsere deutschlandweite Expansionsstrategie weiter fort, bei der wir uns auch verstärkt auf kleinere Standorte in frequentierten Innenstadtlagen fokussieren“, so Insa Klasing, General Managerin KFC Deutschland.
Das neue Berliner Restaurant am Checkpoint Charlie kann durch die unmittelbare Nähe zur U-Bahn Station Kochstraße/Checkpoint Charlie gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Mit der Eröffnung des unternehmenseigenen Restaurants entstehen knapp 40 neue Arbeitsplätze. Das KFC Team verwöhnt seine Gäste am Checkpoint Charlie von Sonntag bis Donnerstag von 10:00 bis 23:00 Uhr. Freitags und samstags ist der neue Standort von 10:00 bis 24:00 Uhr geöffnet.
Im modernen Innenbereich stehen den Gästen auf 88 m² insgesamt 49 Sitzplätze zur Verfügung. Die Gesamtfläche des Restaurants beträgt 347 m². „Das neue Restaurant ist der erste Berliner Standort, der im neuen KFC Design gestaltet wurde. Unsere Gäste haben hier die Möglichkeit, sich mit ihrer Familie oder ihren Freunden in gemütlicher und warmer Atmosphäre die frisch panierten KFC Hähnchenspezialitäten zu teilen“, erklärt Yvonne Hänel, Restaurant General Managerin. „Bei uns kann man die Einzigartigkeit der Produkte nicht nur schmecken, sondern auch erfahren, was sie so besonders macht. Zahlreiche Wandmotive stellen die langjährige Kochtradition, die geheime KFC Rezeptur aus 11 Kräutern und Gewürzen, aber auch die Instore Prepared Methode unseres Firmengründers Colonel Harland Sanders dar, nach der in den Restaurants täglich frisch gekocht wird“, so Hänel.

Handmade in KFC

Bei KFC wird in den Restaurants täglich auf traditionelle Art gekocht. Dabei verwenden die KFC Köche nur Hähnchenfleisch, das täglich von Hand nach genau festgelegten Abläufen frisch paniert wird. Das vielfältige Produktangebot von KFC hält für jeden Geschmack etwas bereit. Der einzigartige Bucket – der Klassiker – ist besonders beliebt zum Teilen mit Freunden und der Familie. Er ist je nach Variante gefüllt mit knusprig panierten Hähnchenteilen, saftigen Filet Bites, knusprigen Filet Streifen oder pikant gewürzten Hot Wings®. Für Fans von feinem Hähnchenfilet aus 100 Prozent natürlich gewachsenem Hähnchenfleisch gibt es gegrillte und panierte Produkte sowie die Filet Bites, außen zart paniert und innen saftig, zubereitet nach dem Original Rezept und Crispys, knusprig panierte Filetstreifen. Zudem werden schmackhafte Wraps, Burger und frische Salate angeboten. Einfach lecker schmecken auch die einzigartigen KFC Beilagen, wie Maiskolben, Kartoffelpüree oder der berühmte Krautsalat.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über KFC.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.