Die glorreichen Sieben: Die siebte burgerme-Neueröffnung in diesem Jahr bringt frische Burger zu den Mannheimern

Mit großen Schritten nähert sich das innovative Franchiseunternehmen burgerme seiner siebten Neueröffnung innerhalb weniger Monate. Der neueste Store eröffnet bereits Anfang Juni in Mannheim.

Das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar ist um ein kulinarisches Highlight reicher: In Mannheim eröffnet das schnell expandierende Franchiseunternehmen burgerme Anfang Juni einen neuen Store in idealer Lage. „Für die Auslieferung ist der Standort in der Wormser Straße perfekt geeignet, da das neue burgerme-Team das Liefergebiet - zu denen alle Stadtteile rechts beziehungsweise nördlich des Neckars gehören - schnell erreichen kann“, sagt burgerme-Gründer Johannes Bankwitz, „darüber hinaus lädt der Store durch seine gute Sichtbarkeit eine breite Kundschaft in sein Inneres ein.“

Mannheim als idealer Standort

Und die Erwartungen an den neuen Store sind groß. „Die Universitätsstadt Mannheim mit etwa 300.000 Einwohnern ist sowohl von der Größe der Stadt als auch von der Einwohnerstruktur der ideale Standort für unser Konzept“, sagt Johannes Bankwitz, „wir sind sicher, dass der Start des neuen burgerme-Stores in Mannheim ebenso erfolgreich sein wird, wie unsere gerade erst neu eröffneten Standorte in Bielefeld, Bayreuth, Rosenheim, Reutlingen und die beiden Stores in Hamburg.“ Die neue Franchisepartnerin Frauke Ossig ist von Kind an mit der Gastronomie vertraut. Vor ihrem Einstieg bei burgerme arbeitete sie zudem als erfolgreiche Firmenkundenberaterin bei einer renommierten Bank in der Metropolregion. „Durch mein umfangreiches Netzwerk und den Einblick in alle Branchen habe ich sofort das Potential der Marke burgerme erkannt.“ Die 33-Jährige und ihr Team sind bereits gut aufeinander eingespielt und wurden im burgerme Schulungszentrum intensiv auf die kommenden Aufgaben vorbereitet.
Liefergebiet umfasst zahlreiche Stadtteile
Und die nächsten Neueröffnungen stehen bereits vor der Tür, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. So werden neue burgerme-Stores in Kiel, Mainz sowie ein zweiter Store in Bremen und ein dritter Store in Berlin eröffnen. Doch zunächst dürfen sich die Mannheimer freuen. Zu den Stadtteilen, die in Zukunft beliefert werden, zählen Neckarstadt, Wohlgelegen, Feudenheim, Wallstadt, Gartenstadt, Luzenberg, Schönau, Waldhof, Käfertal, Vogelstang.
Alle Informationen zum neuen Liefergebiet in Mannheim gibt es auf www.burgerme.de.

burgerme im Blitzlicht

Das systemgastronomische Unternehmen burgerme wurde im Jahr 2010 von den Unternehmern Johannes Bankwitz und Stephan Gschöderer gegründet. Im September desselben Jahres folgte die Eröffnung des Pilot-Stores in Hamburg. In den letzten drei Jahren eröffneten über zwanzig weitere Stores in Rostock, Berlin, München, Offenbach, Kiel, Kaiserslautern, Bielefeld, Hamburg, Bremen, Würzburg, Magdeburg, Hildesheim, Wiesbaden, Mannheim, Rosenheim, Bayreuth, Leiden (Niederlande), Graz und Wien. Ziel des Unternehmens ist es, in den kommenden Jahren deutschlandweit sowie in anderen europäischen Ländern ein flächendeckendes Netz von burgerme-Filialen zu etablieren. burgerme ist ein zeitgemäßes Lieferkonzept, das Maßstäbe setzt: Produkte, Servicequalität und Marketingkompetenz läuten eine neue Ära im Home Delivery ein. Der Geschäftssitz des Unternehmens ist München.
 

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über burgerme.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.