In Bayreuth kommt der Burger mit dem Elektrofahrrad

Ende des Monats eröffnet das Franchiseunternehmen burgerme seinen neuesten Store. Und beweist: Umweltschutz und Kundenfreundlichkeit lassen sich hervorragend kombinieren. Die Auslieferung in Bayreuth erfolgt ausschließlich mit elektrobetriebenen Fahrrädern.

München. Elektrofahrräder schonen die Umwelt, sind schnell und fahren schon bald mit dem bunten burgerme-Logo durch das oberfränkische Bayreuth. Denn im neuen Store, der Ende des Monats eröffnet, werden ausschließlich speziell entwickelten Hochleistungs-E-Bikes für die Auslieferung eingesetzt. „Die Fahrräder haben gegenüber Autos einen deutlichen Zeitvorsprung. So reduzieren wir unsere Auslieferungszeit - gerade im Feierabendverkehr“, sagt Unternehmensgründer Stephan Gschöderer und verweist auf dem Firmenleitsatz ´Frisch zubereitet, schnell geliefert`. Doch nicht nur der Zeitfaktor habe bei der Entscheidung für die umweltschonende Variante eine Rolle gespielt. „Dank der E-Bikes fallen auch die Lärmbelästigung und der Schadstoffausstoß weg.“

Studentenstadt mit großem Potential

Der neue burgerme-Store in Bayreuth liegt direkt im Herzen der Stadt - am Wittelsbacherring 3. Von hier aus wird das neue Team weite Teile des Stadtgebiets beliefern. „Bayreuth bietet als Studentenstadt ein hochattraktives Potential für unser junges, innovatives Konzept“, sagt Stephan Gschöderer, „Studenten sind als Markenbotschafter ein wichtiger Multiplikator - weit über die Grenzen der Stadt hinaus.“ Der neue Franchisepartner und sein hochmotiviertes Team wurden in umfassenden Schulungen auf die kommenden Herausforderungen vorbereitet. Dauerhafte Unterstützung erhalten sie von der burgerme-Franchisezentrale, die dem neue Team während und nach der Eröffnung zur Seite steht.

Willkommensrabatt für Kunden

Der Bayreuther burgerme-Store startet seinen Betrieb mit einer Kennenlernaktion für die Kunden: Zum Start gibt es auf alle Burger einen Euro Rabatt. Der neue Store in Bayreuth ist nach Würzburg und München der dritte burgerme-Standort in Bayern. Weitere Neueröffnungen sind bereits in Planung. Bremen, Berlin und Hamburg bekommen bald den zweiten, dritten und vierten Store, auch in Rosenheim, Mannheim, Kiel und Mainz stehen Neueröffnungen an.
Alle Informationen zum neuen Liefergebiet in Bayreuth gibt es auf www.burgerme.de.

burgerme im Blitzlicht

Das systemgastronomische Unternehmen burgerme wurde im Jahr 2010 von den Unternehmern Johannes Bankwitz und Stephan Gschöderer gegründet. Im September desselben Jahres folgte die Eröffnung des Pilot-Stores in Hamburg. In den letzten drei Jahren eröffneten über zwanzig weitere Stores in Rostock, Berlin, München, Offenbach, Kiel, Kaiserslautern, Bielefeld, Hamburg, Bremen, Würzburg, Magdeburg, Hildesheim, Wiesbaden, Bayreuth, Leiden (Niederlande), Graz und Wien. Ziel des Unternehmens ist es, in den kommenden Jahren deutschlandweit sowie in anderen europäischen Ländern ein flächendeckendes Netz von burgerme-Filialen zu etablieren. burgerme ist ein zeitgemäßes Lieferkonzept, das Maßstäbe setzt: Produkte, Servicequalität und Marketingkompetenz läuten eine neue Ära im Home Delivery ein. Der Geschäftssitz des Unternehmens ist München.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über burgerme.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.