Erschließung der Metropolregion Rhein-Main: Die Franchisekette burgerme eröffnet ersten Store in Wiesbaden

Krautwickel, Beulches und Zwiebelkuchen bekommen ernstzunehmende Konkurrenz, denn schon bald stehen im Wiesbadener Osten neben den traditionellen, hessischen Gerichten auch frisch zubereitete Burger und Salate auf der Speisekarte. Denn am 17. Dezember eröffnet das systemgastronomische Franchiseunternehmen burgerme seinen ersten Store in der hessischen Landeshauptstadt. Als Standort hat sich das Unternehmen für die Schönbergstraße im Osten der Stadt entschieden. Das Liefergebiet umfasst die Ortsteile Dotzheim, Frauenstein, Schierstein, Klarenthal, sowie Teile des Rheingauviertels und der Stadtbezirke Nordost und Südost.

Einwohnerstruktur und Kaufkraft vielversprechend

Als Franchisepartner für den Wiesbadener burgerme-Store konnte Norman Shum gewonnen werden. „Neben Teamfähigkeit, Engagement und ein hohes Maß an Motivation sind ausgeprägte soziale Kompetenzen und unternehmerisches Denken für unser innovatives Konzept unersetzlich“, sagt burgerme-Gründer Johannes Bankwitz, „unser neuer Franchisepartner verfügt über langjährige Erfahrung in der Gastronomie und bringt somit all diese Voraussetzungen mit.“ Zu der Zielgruppe des neuen burgerme-Stores in der Schönbergstraße zählen neben den 10.000 Studierenden der Hochschule RheinMain auch die vielen Beschäftigten im öffentlichen Sektor und die knapp 70.000 Einpendler, die aufgrund der breit aufgestellten Unternehmenslandschaft täglich in die Stadt strömen.

Weitere Neueröffnungen folgen in Kürze

Das schnell wachsenden Franchiseunternehmen burgerme hat in diesem Jahr bereits neun Stores eröffnet, der neue burgerme-Betrieb in Wiesbaden wird der Zehnte sein. Und schon bald sollen weitere Standorte hinzukommen, darunter ein Store in der rheinland-pfälzischen Nachbarstadt Mainz. „Die Erschließung des Rhein-Main-Gebiets ist für uns von großer Bedeutung“, sagt Johannes Bankwitz, „die beiden Stores in Kaiserslautern und Offenbach sind sehr gut angelaufen – wir sehen daher großes Potential in der Metropolregion.“
Bestellungen im neuen burgerme-Store in Wiesbaden können unter www.burgerme.de oder telefonisch unter 0611-14107272 aufgegeben werden.

burgerme im Blitzlicht

Das systemgastronomische Unternehmen burgerme wurde im Jahr 2010 von den Unternehmern Johannes Bankwitz und Stephan Gschöderer gegründet. Im September desselben Jahres folgte die Eröffnung des Pilot-Stores in Hamburg. In den letzten drei Jahren eröffneten achtzehn weitere Stores in Rostock, Berlin, München, Offenbach, Kiel, Kaiserslautern, Bielefeld, Hamburg, Bremen, Würzburg, Magdeburg, Hildesheim, Leiden (Niederlande), Graz und Wien. Ziel des Unternehmens ist es, in den kommenden Jahren deutschlandweit sowie in anderen europäischen Ländern ein flächendeckendes Netz von burgerme-Filialen zu etablieren. burgerme ist ein zeitgemäßes Lieferkonzept, das Maßstäbe setzt: Produkte, Servicequalität und Marketingkompetenz läuten eine neue Ära im Home Delivery ein. Der Geschäftssitz des Unternehmens ist München.

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und Sie erhalten kostenlose Informationen über burgerme.

Anfrageformular

Kontaktinformationen

          Postanschrift

                  Startkriterien

                      Ihre Kontaktinformationen werden streng vertraulich behandelt.