Erfolgreicher Aufbau eines Franchise-Systems

Die eintägige Veranstaltung richtet sich an junge oder angehende Franchise-Geber, die sich über die Aufgaben professionell organisierter Franchise-Zentralen informieren möchten. 
 
Gastgeber Fröhlich zählt zu den Pionieren des Franchisings in Deutschland. Er stellt die besonderen Erfolgsfaktoren dieses Wirtschaftszweiges vor. Teilnehmer erfahren Näheres über die Vorbereitungen und die einzelnen Schritte, die angehende Franchise-Geber auf dem Weg zum Erfolg beherzigen sollten. Besonders sorgfältig müssen Franchise-Geber bei der Auswahl der richtigen Partner sein, da Wachstum und Wirtschaftlichkeit eines Franchise-Systems von den richtigen Partnern abhängen. Ein Themenkomplex wird daher die Franchise-Nehmer-Gewinnung sein. Definition, Methoden und Erstellung des eigenen Anforderungsprofils an zukünftige Partner werden eingehend behandelt. Besucher erfahren, wie man die ersten Franchise-Partner gewinnt und in ein junges Franchise-System integriert.
 
Teilnehmer bekommen zudem die Gelegenheit, die Musikschule Fröhlich kennen zu lernen, die zu einem der Top 20 Franchise-Systeme in Deutschland gehört. Junge oder angehende Franchise-Systeme können bei diesem Workshop von der langjährigen Erfahrung profitieren, die Fröhlich als erfolgreicher Franchise-Geber, als Präsident des Deutschen Franchise-Verbands und als Vizepräsident des Europäischen Franchise Verbands sammeln konnte.
 
Der Workshop findet am 10. März in der System-Zentrale der Musikschule Fröhlich in Eschenburg statt. Beginn:  9.55 Uhr Ende: 16:00 Uhr.