Die Gewinner stehen fest: START-AWARD Niedersachsen verliehen

Der türkischstämmige Unternehmer erhielt aus der Hand von Frau Dr. Sabine Johannsen, Vorstandsmitglied der NBank, den ersten Preis und einen Scheck in Höhe von 1500 Euro. Der zweite Platz ging an Anna Kaleta (ProLinguo), die ein erfolgreiches Übersetzungsbüro in Hannover gegründet hat. Jörg Gusmag, Bereichsdirektor Gewerbliche Kunden der Sparkasse Hannover, übergab ihr Urkunde und einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Die aus Finnland stammende Mediendesignerin Anu Geppert (Anufaktur Mediendesign), erhielt aus der Hand von Stephan Scherer, Geschäftsführer des START-Veranstalters asfc - atelier scherer fair consulting gmbh den dritten Preis und einen Scheck in Höhe von 500 Euro.

Der START AWARD Niedersachsen zeichnet erfolgreiche junge Unternehmen von Migranten in Niedersachsen aus. Schirmherrin ist die Integrationsbeauftragte des Landes Niedersachsen, Honey Deihimi.Neben dem Veranstalter asfc unterstützen u.a. folgende Institutionen und Einrichtungen den START-AWARD Niedersachsen: die NBank, die Sparkasse Hannover und hannoverimpuls mit der Gründungswerkstatt Hannover, Gründerinnen-Consult Hannover, der Verein Integrative Existenzgründung Hannover (intEX e.V.), die Migratung GmbH und Akkar Media.

Die nächste START-Messe findet am 2. und 3. Juli 2010 in Nürnberg statt.

Portraits und Bildmaterial der Finalisten des START-AWARD Niedersachsen unter: www.start-messe.de.