coffee-bike setzt beim bundesweiten Franchise-Rollout auf STRATEGAM

In Dänemark von den beiden Gründern Tobias Zimmer und Jan Sander entdeckt, startet der Franchisegeber „coffee-bike“ 2011 nach nun gut 2 Jahren Vorbereitung mit einem innovativen Franchisekonzept auch in Deutschland durch. Gemeinsam mit dem führenden deutschen Beraternetzwerk STRATEGAM will Coffee-Bike seine Franchise-Kapazität von bis zu 600 Filialen in Deutschland in den nächsten Jahren zügig erschließen.

„Die ersten Gespräche mit stark frequentierten Kaufhäusern, Einkaufszentren und der Stadtverwaltung haben durchwegs positive Ergebnisse gebracht“, berichtet Harald Wachter, Geschäftsführer der STRATEGAM Deutschland GmbH. Potential für das Coffee-Bike Franchisekonzept sieht er auch bei den bundesweit mehr als 800 Gründern im Jahr, die mithilfe von STRATEGAM-Beratern eine eigene Existenz gründen wollen und noch auf der Suche nach der richtigen Geschäftsidee sind.